Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 114

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
LTB 114: Rallye Entenhausen
Erscheinungsdatum: 15.08.1986
Chefredakteur: Dorit Kinkel
Übersetzer: Gudrun Penndorf
Geschichtenanzahl: 10 Geschichten
Preis (1. Auflage): D: 6,20 DM
Besonderheiten:
  • Neuauflage mit dem Titel "Der Trompeter vom Fort Attacke"
Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB 114 beim Inducks
vorherg. Ausgabe folgende Ausgabe
Geschichten:
Name Seiten Hauptfigur Genre
Das Bärenfell 34 S. Dagobert Duck
Ein nützliches Produkt 18 S. Donald Duck
Eine feine Gesellschaft 31 S. Donald Duck
Der Trompeter vom Fort Attacke 29 S. Donald Duck
Die Retourkutsche 34 S. Donald Duck
Momentaufnahmen 2 S. Donald Duck
Donald, der rasende Reporter 34 S. Donald Duck
Ein fürstliches Zimmer 5 S. Donald Duck
Moderner Medienkampf 29 S. Donald Duck
Der ansteckende Bumerang 34 S. Donald Duck


LTB-Geschichten[Bearbeiten]

LTB 114 BV.jpg
LTB 114 BR.jpg

Das Bärenfell[Bearbeiten]

Dagobert plant eine Eisenbahnstrecke durch ein Indianergebiet woebi sein Konkurrent Klaas Klever ihn mit allen Mitteln daran hindern will. Mit Hilfe der Indianer schafft es Dagobert schließlich doch noch die Eisenbahnlinie zu starten.


Ein nützliches Produkt[Bearbeiten]

  • Storycode: nicht angegeben
  • Autor: nicht angegeben
  • Zeichnungen: nicht angegeben
  • Seitenzahl: Seite 39 bis 56 (18 Seiten)
  • Vorkommende Figuren: Donald Duck, Dussel Duck

Dussel versucht als Vertreter sein Glück bei seinem Vetter Donald. Doch der will einfach nur seine Ruhe und nichts kaufen. Doch Dussel gibt nicht auf und kann Donald doch noch von seinem Verkaufsprodukt überzeugen.


Eine feine Gesellschaft[Bearbeiten]

Donald findet im Park einen streunenden Hund und gibt ihn seiner Besitzerin Aline can Cleef, einer prominenten Diva, zurück. Sie lädt ihn vor lauter Freude zu einem Ball ein, bei dem das Paar schließlich in einem Wettkampf gegen Gustav und Daisy antreten muss.

Der Trompeter vom Fort Attacke[Bearbeiten]

  • Storycode: I TL 1117-C
  • Autor: nicht angegeben
  • Zeichnungen: nicht angegeben
  • Seitenzahl: Seite 88 bis 116 (29 Seiten)
  • Vorkommende Figuren: Donald Duck, Daniel Düsentrieb, Miss Daisine (Daisy Duck)

Mit Hilfe einer Erfindung von Daniel Düsentrieb fühlt sich Donald in die Zeit des Wilden Westens zurückversetzt, wo er als Trompeter einen anstehenden Krieg gegen einen Indianerstamm verhindern soll. Donald nimmt die Gefahren der Reise auf sich und wird vom Stamm, dessen Häuptling sein Blutsbruder ist, unfreundlich empfangen.

Die Retourkutsche[Bearbeiten]

Um einer von Dagoberts Arbeiten zu entgehen, beschließt Donald bei seinen Neffen im Pfadfinder Zeltlager zu bleiben. Nach einigen Strapazen findet Donald heraus, wer der große Unbekannte, der "Wohltäter", dessem Grundstück als Zeltplatz dient, wirklich ist.

Momentaufnahmen[Bearbeiten]

Sieben Momentaufnahmen aus jeweils zwei Bilern.


Donald, der rasende Reporter[Bearbeiten]

In Dagobert Ducks Zeitungsverlag sinken die Verkaufzahlen. Daraufhin schickt er Donald und Dussel los, Bilder für die neuste Ausgabe zu schießen und mit einer echten Topstory zurückzukommen. Bei der Hochzeit des Jahres wird schließlich der wertvolle Ring der Braut geklaut. Doch niemand hat den Täter gesehen. Donald kann schließlich den Unbekannten überführen.


Ein fürstliches Zimmer[Bearbeiten]

  • Storycode: S
  • Autor: nicht angegeben
  • Zeichnungen: nicht angegeben
  • Seitenzahl: Seite 187 bis 191 (5 Seiten)
  • Vorkommende Figuren: Donald Duck, Dagobert Duck

Dagobert Duck reist für Geschäfte auf die Bermudas, wo er schließlich das ganze Hotel kaufen muss, um in der Fürstensuite zu residieren. Aufgrund der horrenden Miete, die ein wirklicher Gast bezahlen müsste, entschließt Dagobert sich in ein anderes Zimmer umzuziehen.


Moderner Medienkampf[Bearbeiten]

Ein Entenhausener Fernsehsender zeigt eine neue Show, bei der es darum geht, den Fernseher so lange wie möglich auszulassen. Dies soll die Zuschauerzahlen steigern. Familie Duck meldet sich wegen des großen Preises freiwillig für das Experiment. Familie Duck wird schnell zum Vorbild für ganz Entenhausen, die Zuschauerzahlen sinken rapide und die Freizeitaktivitäten sind heillos überfüllt. Mit einer List schafft es der Fernsehsender Donald zu überreden, den Fernseher wieder einzuschalten.

Der ansteckende Bumerang[Bearbeiten]

Tick, Trick und Track treffen Onkel Dagobert mit einem australischen Bumerang. Dagobert führt sich danach recht merkwürdig auf. Ein Arzt bringt schließlich Klarheit: Dagobert denkt, er sei ein Känguruh. Die Wirkung hält aber nur 24 Stunden an. Bis dahin muss seine Familie auf ihn aufpassen.