Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Comicup-Studio

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Comicup-Studio ist ein spanisches Zeichenstudio, das momentan eine Großzahl an Disney-Comics produziert.

Um die große Nachfrage an Kauka-Comics (Fix und Foxi, etc.) zu decken, gründete der spanische Comiczeichner José Cánovas in den Achtziger Jahren das Comicup-Studio. Auf das Studio gehen aber auch zahlreiche andere Produktionen zurück. Unter anderem wurden die Serien „Punk-Piraten“ und „Gespenster Gmbh“ für die YPS-Hefte, aber auch das Comicmaterial für ein KNAX, ein Werbeheft des deutschen Sparkassenverbandes, hergestellt. Nachdem 1994 die Produktion für Kauka eingestellt wurde, wurde Disney einer der größten Kunden des Studios.

Momentan plant das Studio nach eigenen Angaben „Magazine“ wie „Quix!“ und „TOPfit“ für den deutschen Markt zu produzieren.

Künstler[Bearbeiten]

Folgende Künstler arbeiten oder arbeiteten für das Comicup-Studio:

Quellen und Weblinks[Bearbeiten]