Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Maxi Smart (Bruto)

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Micky und Maxi.jpg
Maxis Adoptivsohn von Romano Scarpa (© Egmont Ehapa)

Maxi Smart (auch Bruno, ital. Bruto oder Gancetto) ist der Adoptivsohn des auf deutsch gleichnamigen Maxis und wie dieser ein „Mynah Bird“. Eingeführt wurde er 1975 von Romano Scarpa in der Geschichte „Topolino e il rampollo di Gancio“. Maxi trägt ein rotes Shirt und eine grüne Schirmmütze. Sein Schnabel ist kürzer als der seines Adoptivvaters.

Die visuell attraktive, aber ansonsten recht farblose Figur konnte sich nie durchsetzen. Außer in den Geschichten von Scarpa erschien Klein-Maxi fast ausschließlich in (Jubiläums-)Geschichten, in denen ohnehin ein Großteil des Disney-Comic-Figurenpersonals vertreten war. Heute wird er nur von Casty gelegentlich noch eingesetzt. Im deutschsprachigen Raum sind etliche Geschichten mit Bruto-Auftritten nicht erschienen.

Trivia[Bearbeiten]

In DD 134 hörte er auf den Namen Ricki.