In den nächsten Tagen wird die Duckipedia technisch auf den neuesten Stand gebracht! Dabei kann es leider auch zu kleinen Einschränkungen kommen.

Die Geschichte der Menschheit

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Geschichte der Menschheit (Original Storia Papera) ist eine Comicserie von Augusto Macchetto und verschiedenen Zeichnern, die seit 2020 in Italien veröffenlicht wird.

Allgemein[Bearbeiten]

In dieser Serie geht es um Dussel und Primus, die zusammen über die Geschichte der Menschheit dozieren. Wobei von „zusammen“ nicht wirklich die Rede sein kann: Mal erzählt Dussel (und was da rauskommt ist selbstverständlich nicht immer ganz wahrheitsgetreu), mal erzählt Primus (das ist dann schon korrekter), mal streiten sich die beiden, wer jetzt recht hat und wer erzählen darf, und mal arbeiten sie tatsächlich ganz gut zusammen. Bei den Geschichten handelt es sich also um Gagstorys, die eine Epoche mehr oder weniger korrekt und mehr oder weniger parodistisch darstellen. Dabei wird bei der Steinzeit angefangen und es geht chronologisch immer weiter der Gegenwart entgegen.

Die Serie ist so ähnlich wie Goofys Geschichte, in der sich Goofy ebenfalls parodistisch mit verschiedenen Themen auseinandersetzt, wobei er immer wieder von Alfons, der sich natürlich besser auskennt, gestört wird.

Episoden[Bearbeiten]

  • Große Erfindungen (Original La preistoria, Zeichnungen von Giampaolo Soldati, LTB 542, Thema Steinzeit)
  • L'antico Egitto (Zeichnungen von Renata Castellani, auf Deutsch noch unveröffentlicht, Thema Altes Ägypten)
  • L'antica Grecia (Zeichnungen von Roberto Marini, auf Deutsch noch unveröffentlicht, Thema Altes Griechenland)
  • L'antica Roma (Zeichnungen von Roberto Vian, auf Deutsch noch unveröffentlicht, Thema Altes Rom)
  • L'età di mezzo (Zeichnungen von Valerio Held, auf Deutsch noch unveröfentlicht, Thema Mittelalter)
  • Il Barocco (Zeichnungen von Emilio Urbano, auf Deutsch noch unveröffentlicht, Thema Barock)

Weblinks[Bearbeiten]