Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Findet Dorie

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klaas-Klever-und-Dagobert-Duck.jpg
Dieser Artikel ist ein Bearbeitungsbedürftiger Artikel, das heißt inhaltlich unvollständig und wahrscheinlich sehr kurz. Hilf der Duckipedia, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!


Finding Dorie
Findet Dorie
[[Bild:|200px]]
© Disney • Quelle: wikipedia.de
Uraufführung: 17. Juni 2016
Deutsche Uraufführung: 26. September 2017
Produzent: Lindsey Collins
Regisseur: Andrew Stanton
Drehbuch: Andrew Stanton, Victoria Strouse
Musik: Thomas Newman
Länge: 103 Minuten

Findet Dorie (Originaltitel: Finding Dory) ist ein US-amerikanischer 3D-Computeranimationsfilm von Pixar, der von Disney veröffentlicht wurde. Der Film ist die Fortsetzung von Findet Nemo (2003). Andrew Stanton, der bereits beim Vorgängerfilm Regie führte, fungierte bei auch bei diesem Film als Drehbuchautor und Regisseur.[1] Findet Dorie handelt vom unter Amnesie leidenden Paletten-Doktorfisch Dorie, der versucht, seine Familie wiederzufinden. Der Film spielt ein Jahr nach den Ereignissen von Findet Nemo und ist an der Küste Kaliforniens angesiedelt. Bereits 2013 wurde bestätigt, dass einige Figuren aus Findet Nemo wieder zu sehen sein werden, darunter Nemo, Marlin und die Bewohner des Aquariums.[2]

Der Film kam am 16. Juni 2016 in die nordamerikanischen und am 29. September 2017 in die deutschen Kinos.

Quelle[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Borys Kit: Andrew Stanton to Direct Pixar's 'Finding Nemo' Sequel, The Hollywood Reporter, 07.07.2012, abgerufen am 27.02.2019
  2. Germain Lussier: ‘Finding Nemo’ Sequel Officially Called ‘Finding Dory,’ Releases November 25, 2015, slashfilm.com, abgerufen am 27.02.2019

Toy Story (1995) • Das große Krabbeln (1998) • Toy Story 2 (1999) • Monster AG (2001) • Findet Nemo (2003) • Die Unglaublichen (2004) • Cars (2006) • Ratatouille (2008) • WALL·E (2008) • Oben (2009) • Toy Story 3 (2010) • Cars 2 (2011) • Merida - Legende der Highlands (2012) • Die Monster Uni (2013) • Alles steht Kopf (2015) • Arlo & Spot (2015) • Findet Dorie (2016) • Cars 3: Evolution (2017) • Coco (2017)
Für Details und kommende Produktionen siehe auch: Liste aller Pixar-Filme