Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

LTB 341: Rezension

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In diesem Artikel kann jeder seine persönliche Meinung zu den im LTB 341 erschienenen Geschichten verfassen. Eine Unterschrift unter jedem Kommentar ist erwünscht, mit 3 oder 4 Tilden. Die Geschichten können mit Higlight Highlight, Gut Gut, Mittelmaß Mittelmaß oder Schlecht Schlecht bewertet werden. Bei der Bewertung sollten Zeichnungen, Plot und Übersetzungen miteinbezogen werden.

Cover[Bearbeiten]

Gut Das Cover bezieht sich offensichtlich auf die Geschichte „Klub der Milliardäre“, hat aber einen ganz anderen Zeichenstil und keinen Bezug zur Handlung der Geschichte, nur zu den Figuren in der Geschichte. Obwohl es nichts Außergewöhnliches an sich hat, sind Zeichenstil, Farben und Aufteilung gut, deshalb würde ich es als gut gelungen bezeichnen. 193.61.255.86 11:09, 8. Sep 2005 (BST)


Was soll ich sagen, einfach nur Highlight .

--LTB-User 17:14, 5. Mai 2009 (UTC)

Ich habe eine ähnliche Meinung wie die erste Einschätzung, finde trotzdem: Highlight

Drachenritter Donald[Bearbeiten]

Highlight Für mich die absolut beste Geschichte in diesem LTB. Sie hat alles was eine gute Geschichte braucht: Nette Story, gute Zeichnungen (wirklich umwerfend) und einen heldenhaften Donald. Für mich absolutes Highlight.

Die Zeichnungen sind gut, trotzdem: SchlechtMittelmaß

Besseres Gut:

Zeichnungen (Massimo Fecchi): 1+

Story (Gorm Transgaard): 2–3

Zeichnungen:(Massimo Fecchi):1-

Story:(Gorm Transgaard):2-

--LTB-User 17:15, 5. Mai 2009 (UTC)

Klub der Milliardäre[Bearbeiten]

Mittelmaß Dagobert muss wieder mal seine untrügliche Nase für Geschäfte beweisen und es verschlägt ihn und Donald deshalb ins verschlafene Pocolocco. Der Grundgedanke ist nicht neu, die Geschichte hätte aber dennoch zu einem GUT werden können, wenn man das Zeichnen einem anderen Künstler überlassen hätte. Das Ergebnis ist nun eine recht gute Story mit etwas langweiligen Zeichnungen. .--DUCK 17:48, 9. Jan 2007 (CET)


Highlight:

Zeichnungen (Giuseppe Perego): 4

Story (Pavese): 1++++

Die Zeichnungen sind zwar äußerst gewöhnungsbedürftig, doch die Story begeistert mich so sehr, dass ich nur eine 1 vergeben kann. --LTB-User 17:15, 5. Mai 2009 (UTC)

Highlight: Auf jedenfall die beste Geschichte im ganzen LTB! Sonso, mit Dagobert, Klaas Klever und Mac Moneysac sind die besten Figuren meiner Meinung nach aus ganz Entenhausen!

Das Geheimnis von Venedig[Bearbeiten]

Gut Nette Geschichte um Meister da Vinci. Gute Zeichnungen. --DUCK 14:32, 13. Nov 2006 (CET)


Ein Gut ohne + und -:

Zeichnungen: 2

Story: 2 --LTB-User 17:15, 5. Mai 2009 (UTC)

Schlecht:Auf jeden Fall schlecht! Diese Geschichte finde ich komplett bekloppt. Besonders Micky und Goofy, einfach kein Genuss!

Stille zu verkaufen[Bearbeiten]

Mittelmaß mit steigender Tendenz. Donald und Daisy sollen eine Hütte für ihren lieben Erbonkel verscherbeln, doch der Nachbar hält von der namengebenden Stille offnenbar nicht besonders viel... Trotz recht guter Zeichnungen, knapp am gut vorbeigeschrammt. --DUCK 20:11, 31. Jan 2007 (CET)

Highlight: Super Story! Besonders wegen Dagobert!

Gut, dem Ende zu Highlight :

Zeichnungen: 1–2

Story: 1–2 --LTB-User 17:16, 5. Mai 2009 (UTC)

Nächtliche Tagträume[Bearbeiten]

Mittelmaß bis schlecht. In der Geschichte passiert einfach überhaupt nichts. Phantomias schwelgt nur die ganze Zeit über in nächtlichen Tagträumen, in denen er sich eine Welt ohne Verbrecher vorstellt. Öde --DUCK 14:34, 30. Jan 2007 (CET)

Mittelmaß und eigentlich nur schlecht. Im Prinzip sogar sehr schlecht. Diese Geschichte ist eigentlich schon unter LTB-Niveau! Schlecht!!!!!!

(Besseres) Schlecht:

Zeichnungen: 1–2

Story: 5---- --LTB-User 17:16, 5. Mai 2009 (UTC)

Eine kuriose Kreuzfahrt[Bearbeiten]

Highlight Dussel und Donald müssen unter dem verschlafenen Käpt'n Schlafmütz auf Dagoberts Luxusdampfer dienen und der verspricht zahlenden Gästen einige Extras... Ulkige Story, mit Lara Molinari-typischen Zeichnungen. Einfach gelungen. --DUCK 13:45, 12. Mär 2007 (CET) ACHTUNG: Unbedingt zu Ende lesen!

Mittelmaß! Ich verstehe nicht, wie man so eine Meinung haben kann, wie Benutzer Duck! Ich will die Geschichte ja nicht Schlecht bewerten, aber auf keinen Fall ist diese Geschichte ein Genuss!


Absolutes Highlight:

Zeichnungen: 2

Story: 1+ --LTB-User 17:17, 5. Mai 2009 (UTC)

Der geklaute Plan[Bearbeiten]

MittelmaßEin Ganove klaut den Panzerknackern einen Einbruchsplan, den er auch profitabel in die Tat umsetzt. So haben der reichste Erpel der Welt und die Panzerknacker einen gemeinsamen Widersacher, gegen welchen sie brüderlich vorgehen... Nicht besonders spannungsvolle Story, mit absolut unlustigem Schlußgag.--DUCK 13:51, 12. Mär 2007 (CET)

Highlight: Ein warer Erguss an Genuss!


Schlechteres Gut:

Zeichnungen: 2–3

Story: 2

Sollte die letzte Sprechblase als lustig gedacht sein? Wenn ja, dann ist das überhaupt nicht gelungen. --LTB-User 17:19, 5. Mai 2009 (UTC)

Die Speck-weg-Diät[Bearbeiten]

Mittelmaß bei dieser Geschichte ist der Plot für mich kaum ersichtlich und es gibt kaum lustige Stellen: Donald und Gustav machen eine Diätkur, bei der Donald um einiges härter rangenommen wird, als sein Gegner. Dementsprechend gewinnt Donald und wir werden Zeugen, wie Gustav unter Tomatenbeschuss aus der Diät-Zentrale gejagt wird. Das er am nächsten Tag sein Gewicht in Gold gewinnt ändert daran auch nichts mehr und ist nur der Versuch, die Geschichte irgendwie noch gut für den Glückspilz ausgehen zu lassen. Schwach, auch von den Zeichnungen. --DUCK 19:49, 8. Nov 2006 (CET)


Gut:

Zeichnungen: 2

Story: 2 --LTB-User 17:19, 5. Mai 2009 (UTC)

Der faule Pflanzen-Franz[Bearbeiten]

Gut Franz hütet Herrn Düsentriebs Werkstatt, während dieser Oma auf dem Bauernhof hilft. Das Genie hat gerade einen Superdünger erfunden... Dass Franz und Herr Düsentrieb ihre Plätze tauschen ist ja schon irgendwie erstaunlich und Franz' Reaktion auf die Mutation auch nicht so ganz nachvollziehbar. Ich weiß nicht ob die Geschichte bei einem anderen Zeichner auch gut wäre, aber Flemming Andersen zaubert hier eine faszinierende Fauna, die mich ruhigen Gewissens dieses Note vergeben lässt. --DUCK 13:39, 18. Nov 2006 (CET)


Highlight bis Gut:

Zeichnungen: 1

Story: 2 --LTB-User 17:19, 5. Mai 2009 (UTC)

Schlecht! Keine Bewertung kann man dazu abgeben!

Fazit[Bearbeiten]

2 Geschichten grün, 6 blau und 1 rot, daraus folgt die Note Gut. --LTB-User 17:20, 5. Mai 2009 (UTC)