Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Abenteuer Team 28

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abenteuer Team 28
(© Egmont Ehapa)
Erscheinungsdatum: 05.02.1998
Chefredakteur: Silvio Peter
Übersetzungen: Gudrun Smed-Puknatis
Preis: DM 4,20

öS 30,–

Besonderheit: Angabe von Autor/Zeichner
Vorherige Ausgabe: Abenteuer Team 27
Folgende Ausgabe: Abenteuer Team 29

Inhalt[Bearbeiten]

Der Hahn aus der Wüste[Bearbeiten]

Onkel Dagobert hat es sich in den Kopf gesetzt, unbedingt abnehmen zu müssen, doch kein Fitnessprogramm kann sein Gewicht auch nur um ein Gramm reduzieren. Hoffnung keimt, als Dagobert von einem Wüsten-Hahn hört, der in einem roten Ei heranwachsen und der ideale Konditionstrainer sein soll. Nach zähen und erbitterten Kämpfen mit den Wüstenhühnern erobert Onkel Dagobert das begehrte Ei und zieht das Küken zu einem stattlichen Hahn heran. Das nun beginnende Fitnesstraining zeitigt aber wiederum keinen Erfolg. Liegt Dagoberts Problem vielleicht ganz woanders?


Der verschollene Freund[Bearbeiten]

Fiona, die Witwe des Schauspielers Flynt Westwood, glaubt ein Lebenszeichen von ihrem Mann erhalten zu haben. Micky nimmt die Spur seines alten Freundes Flynt in Asien auf, wo er zuletzt nach geeigneten Drehorten gesucht hatte. Kommissar Peng von der Polizei in Fazong erzählt Micky und Goofy von dem „Maul des Drachen“, einem Gebiet vor der Küste, in dem immer wieder Schiffe und Flugzeuge verschwinden. Als sie in diesem Gebiet nach einer Spur suchen, werden sie von Piraten gefangen genommen, und treffen im Verlies der Piratenfestung auf den totgeglaubten Flynt. Bei ihrer Flucht gelingt es den dreien, den Überfall auf ein Kreuzfahrtschiff zu verhindern, und darüber hinaus ein Netz von Korruption aufzudecken.


Donald Duck und die Glocken der Wahrheit[Bearbeiten]

Im Keller seines Geldspeichers findet Onkel Dagobert ein altes Buch, in dem von Glockenblumen berichtet wird, die bei einer Lüge läuten und sofort verwelken. Das Buch ist zwar unvollständig und eine geheimnisvolle Blumenhändlerin warnt vor dem Buch, Onkel Dagobert aber will die Blumen bei künftigen Geschäftsentscheidungen einsetzen, und so reist er mit seinen Neffen zur Blumeninsel Flora. Nachdem er sämtliche Glockenblumen von dort in sein neu gebautes Gewächshaus gebracht hat, testet er zwar erfolgreich die erste Blume, doch leider soll das nicht ohne Folgen für die anderen Blumen bleiben.