Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Duckipedia:Administratoren/Diskussion

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Administratoren-Notizen dienen dazu, die Zusammenarbeit unter den Administratoren besser zu koordinieren und um sie auf wichtige oder außergewöhnliche Vorgänge in der Duckipedia hinzuweisen.

Administratoren werden gebeten diese Seite zur persönlichen Beobachtungsliste hinzuzufügen (Stern links neben der Suchbox anklicken).

Artikel zu einzelnen Comics[Bearbeiten]

Wie sollen wir in Zukunft mit Artikeln zu einzelnen Comics umgehen, wie z.B. Der Glockendoktor? Traditional hatten wir ja hauptsächlich Artikel zu LTBs, dem MM Magazin usw, nicht zu einzelnen Geschichten. Ich habe eine Meinung zu diesem Thema, will aber nichts vorneweg entscheiden, sondern sehen was die Admins denken. --Memm (Diskussion) 12:48, 30. Jul. 2018 (CEST)

Meiner Meinung nach kommt es darauf an, ob der Comic relevant ist wie z.B Der arme reiche Mann. Ich hatte den Glockendoktor genehmigt, da er kein Spam war. Übrigens Memm, bekommt diese Seite eine Zugriffsbeschränkung wie die Moderationsseite? Muss ja nicht jeder mitlesen, was wir Admins machen ;) . --Sonic (Diskussion) 19:10, 30. Jul. 2018 (CEST)
Da schließe ich mich Sonic an. Bei relevanten Comics halte ich eine eigene Seite für in Ordnung. Wir müssten dann halt noch klären, was wir für relevant erachten und was nicht. --Phantomias1234 (Diskussion) 20:48, 30. Jul. 2018 (CEST)
Ich freue mich, dass wir eine ähnliche Meinung haben. Duckipedia entstand ja weil Wikipedia Comic Artikel gelöscht hat, da sie nicht relevant genug befunden wurden. So gesehen bin ich dafür im Zweifelsfall Artikel nicht zu löschen, damit Duckipedia ein Platz für alle Disney/Duck Artikel sein kann. Als Ausgangspunkt für eine Diskussion: wir wäre es Barks und Rosa Geschichten auf jeden Fall zu lassen? Bezüglich Zugriffsbeschränkung, ich glaube man kann nur Editieren Sören, nicht aber Lesen. Die Moderationsseite ist anders weil es eine Wiki Erweiterung ist. Allgemein von ich dafür offen zu sein und Sachen öffentlich zu diskutieren, aber wenn das aus bestimmten Gründen nicht möglich ist könnten wir per E-Mail diskutieren. --Memm (Diskussion) 19:16, 31. Jul. 2018 (CEST)
Natürlich bin auch ich dafür, dass Artikel über einzelne Comics erlaubt sind. Allerdings müssen ja auch genügend Informationen im Artikel vorhanden sein. --Donald Duck34 (Diskussion) 20:29, 1. Aug. 2018 (CEST)
Grundsätzlich habe ich wie gesagt nichts gegen eigene Artikel, im Gegenteil, für mich gilt eher: Je umfangreicher eine Enzyklopädie, desto besser. Auf Wikipedia etwa werden sehr viele Artikel bzw. Edits wegen angeblich "geringer Relevanz" rückgängig gemacht, was ich nicht gut finde und weshalb ich bei Wikipedia nur noch selten mitmache. Denn, so meine Meinung, auch "Nischenartikel" finden dennoch immer zumindest einen ider auch mehrere interessierten Leser.

Donald Duck 34 stimme ich zu, das die entsprechenden Artikel auch umfangreich (bzw. nicht nur ein Satz) sein sollte. Memms Vorschlag, Comics von Don Rosa und Bars generell zuzulassen, finde ich gut. Wenn man auf Comics, die bei einer LTB-Beschreibung schon umfangreich beschrieben wurden, verlinken möchte, kann man diese auch einfach auch so verlinken: Storyname, also z. B. Der Kolumbusfalter (s. Quelltext-Ansicht). Apropos Wikipedia: Ich habe kürzlich defekte Weblinks auf die Duckipedia in der Wikipedia korrigiert und gute Zeichner/-Autorenartikel von Duckipedia bei "Weblinks" ergänzt. Wenn euch bei einem Artikel auf WP was auffällt, könnt ihr da gerne auch korrigieren / ergänzen ;-) --Phantomias1234 (Diskussion) 21:06, 1. Aug. 2018 (CEST)

Basierend auf unserer Diskussion: Wir koennten Artikel zu Comicgeschichten lassen, aber wenn sie zu wenig Informationen enthalten koennten wir einen Text hinzufuegen, etwa 'Dieser Artikel enthaelt zu wenig Informationen. bitte erweitern oder der Artikel ist in Gefahr geloescht zu werden'. Der Text koennte ueber eine Vorlage eingebunden werden. Was haltet ihr davon? --Memm (Diskussion) 16:10, 2. Aug. 2018 (CEST)
Ich finde die Idee gut, allerdings sollte man mit dem Löschen 1-2 Monate warten, oft wird ein Stub ja noch ergänzt. -- Phantomias1234 (Diskussion) 18:02, 8. Aug. 2018 (CEST)
Grundsätzlich sehe ich das genauso, nicht umsonst habe ich damals die Carl Barks-Comics aufgelistet und einige wenige Artikel dazu angefertigt, weil diese wichtig sind. Onkelosi (Diskussion) 20:33, 13. Nov. 2018 (CET)

Kategorie für Comicserien vs. Kategorie für Artikel zu einzelnen Comics[Bearbeiten]

Ich schlage vor, eine neue Kategorie "Comicserie" als Unterkategorie von "Comics" für Comicserien zu eröffnen. Damit wären Comicserien in einer eigenen Kategorie und somit übersichtlicher zu überblicken als in der Kategorie: Comicgeschichte. Artikel zu einzelnen Comics wie Die Mutprobe oder andere Comics von Carl Barks, von denen es schon jetzt etliche gibt (siehe Kategorie: Comicgeschichte) - das ist also gar kein neues Phänomen - blieben in dieser Kategorie. Ob Comicserien dann in der Kategorie "Comicgeschichte" bleiben, könnte man noch diskutieren, ich fände es gut, da Comicserien ja immer aus einzelnen Comicgeschichten bestehen. -- Phantomias1234 (Diskussion) 18:02, 8. Aug. 2018 (CEST)

Kategorie für Orte[Bearbeiten]

Eine Kategorie für Orte in und um Entenhausen wäre hilfreich, z.B. für Glatzenkogel. Damit wäre es langfristig möglich dann eine Liste aller Orte einzusehen. Vielleicht wäre das ja sogar für die Übersetzer der Comics interessant. Bisher bin ich mit dem Namen "Orte" oder "Orte im Duck-Universum" nicht so ganz zufrieden. Ort kann als Ortschaft missverstanden werden. Die Kategorie soll aber möglichst allgemein gehalten werden, damit wird andere Orte als Entenhausen aber auch Plätze usw. in Entenhausen in dieser Kategorie haben können. Wie könnten wir die Kategorie nennen? --Memm (Diskussion) 16:02, 30. Jul. 2018 (CEST)

Mir fallen auch keine Kategoriennamen ein, aber glaubst du wirklich dass Übersetzer die Duckipedia kennen / benutzen? --Donald Duck34 (Diskussion) 20:33, 1. Aug. 2018 (CEST)


Liste der Disney-Spielfilme[Bearbeiten]

[https://www.duckipedia.de/Liste_der_Disney_Spielfilme Der Artikel ist ja längst nicht mehr aktuell. Und was ist eigentlich mit "Spielfilme" gemeint? Animations-, Cartoon-, Realfilm? --Donald Duck34 (Diskussion) 23:55, 1. Aug. 2018 (CEST)

Unter dem Begriff Spielfilme kann man alle Langspielfilme zusammenfassen. Das wäre eine ganze Menge. Onkelosi (Diskussion) 20:17, 13. Nov. 2018 (CET)