Giuseppe Facciotto

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Giuseppe Facciotto
LTB 556 mit Das Geheimnis des Geldspeichers, gezeichnet von Facciotto (© Egmont Ehapa)

Giuseppe Facciotto (* 1979) ist ein italienischer Comiczeichner, der auch Disney-Comics mit den Ducks zeichnet.

Leben[Bearbeiten]

Giuseppe Facciotto wurde 1979 geboren. Bereits als Kind interessierte er sich sehr Zeichentrickfilme und Comics und zeichnete viel selber. Nach einem Studium an der Kunstschule Venedig ließ er sich in Mailand nieder, wo er seine Karriere als Comiczeichner begann. 2004 kam er dann zu Disney und zeichnete fünf Jahre lang Disney-Comics, allerdings ausschließlich kurze Geschichten. 2009 legte er den Stift für Disney nieder, allerdings hatte er noch andere Projekte, so arbeitete er an der Kinderbuchreihe Geronimo Stilton mit. 2019 kam er dann wieder zum Disney-Comic, in den folgenden Jahren zeichnete er dann auch zunehmend längere Geschichten, vor allem mit Phantomias (so zum Beispiel zwei teile des Zyklus Phantomias in modernen Zeiten), aber auch etwa Das Geheimnis des Geldpsichers aus LTB 556.

Comics (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]