Paperinik New Era

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paperinik New Era (kurz: PKNE) ist eine seit 2014 entwickelte Comicserie. Sie ist nach PK² & PK3 eine der Nachfolgerserien der Comicserie Paperinik New Adventures.

Episodenliste[Bearbeiten]

Hauptkapitel[Bearbeiten]

Bis auf „Droidi“ (das 7. Kapitel) wurden alle Comics wie gewohnt von Max Monteduro koloriert. Bislang zeichnen für die Reihe zwei kreative Teams verantwortlich: Einmal Francesco Artibani & Lorenzo Pastrovicchio, zum anderen Alessandro Sisti und Claudio Sciarrone.

Seit 2020 ist Roberto Gagnor der leitende Autor der Reihe, die ab "Un nuovo eroe" nicht mehr im Topolino, sondern als 48-seitiges Hardcover-Album erscheint. Die langen Pausen zwischen den ersten drei Alben sorgte bei den italienischen Fans ebenso für Unmut wie der allzu freie Umgang mit den Grundprinzipien der Serie. Gagnor wiederum wehrte sich teils ähnlich heftig gegen die Kritik und beschuldigte die Hardcore-Leser, sie würden nur schlechte Stimmung verbreiten wollen. Dennoch ging man bereits mehrfach auf die Kritik ein, indem zunächst das eigentlich angedachte Team Gagnor/Lavoradori nach den fast einhellig ablehnenden Reaktionen auf die Zeichnungen durch Gagnor/Vian ersetzt wurde, und bei "Ur-Evron" Serienerfinder Alessandro Sisti als "supervisor" Einfluss auf den Plot nahm, was laut vielen Fans zu einer Qualitätssteigerung der bis dahin weitgehend vernichtend beurteilten Serie führte.

Zum 25. Jubiläum erschien eine kürzere Geschichte von Sisti/Pastrovicchio im Topolino, die von den meisten Fans positiv aufgenommen wurde und zeitlich vor den Fuoriserie-Kapiteln spielt. Dasselbe Duo übernahm auch die kurz darauf erschienene vierte Fuoriserie-Episode "I giorni di Evron", welche bislang einhellig positiv bewertet wird.

PKNE im Topolino

Phantomias in Topolino Fuoriserie

Crossover[Bearbeiten]

PhantoTube[Bearbeiten]

PhantoTube Kurzgeschichten, die Flashbacks in verschiedene Phasen von PKNA geben. Story: Alessandro Sisti, Zeichnungen Alberto Lavoradori

Covergalerie[Bearbeiten]

LTB[Bearbeiten]

LTB Premium[Bearbeiten]

Weiterführung[Bearbeiten]

PKNE setzt die Handlung der Vorgängerserien PKNA und Pk² fort.

Sonstiges[Bearbeiten]

Paperinik ist der italienische Name für Phantomias. In den Geschichten des neuen Phantomias wird allerdings auch gerne "Pikappa" benutzt, die ausgesprochene Variante von "PK" (ursprünglich nur die Abkürzung von "Paperinik").

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]