Duckipedia Diskussion:Zitat des Monats

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Duckipedia intern

In dieser Diskussion werden regelmäßig Zitate des Monats vorgeschlagen und gegebenenfalls darüber abgestimmt. Jeder kann sich daran beteiligen!
Die Liste der bisherigen ZdMs findet sich hier.

Diskussionen, die älter als ein Jahr sind, finden sich im Archiv!

2024[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Bevor alle hier in die wohlverdiente Weihnachtszeit verschwinden, hole ich das hier schonmal hoch. Bitte macht Euch Gedanken, was wir zum ZdM nehmen könnten, für's neue Jahr. :-) - VG Mattes (Diskussion) 09:41, 15. Dez. 2023 (CET)

Direkt zu Beginn des Barks-Zehnseiters Gute Vorsätze (Inducks) heißt es: „Prost Neujahr, Donald! Hast du auch gute Vorsätze fürs neue Jahr gefaßt? – Nein! Warum?“ Dieses Zitat passt zum Januar. Andere Vorschläge? Glückstaler (Diskussion) 16:34, 1. Jan. 2024 (CET)
Ja, finde ich ganz gut. --McDuck (Diskussion) 11:36, 2. Jan. 2024 (CET)

Februar[Bearbeiten]

Ich wollte gerade das Zitat vorschlagen, das wir schon als ZdM des Dezembers 2022 hatten. Hm. Vielleicht fällt uns noch was Neues ein. --DavidB (Diskussion) 18:28, 25. Jan. 2024 (CET)

Im Anbetracht auf den Valtentinstag schlage ich folgendes Zitat vor: „Eines Tages wird es unser Licht sein, das uns wieder zusammenführt. Ich werde in deinem Herzen sein, bis die Zeit gekommen ist.“ --Sonic (Diskussion) 19:44, 25. Jan. 2024 (CET)
Kurz ergänzend zu Sonics Vorschlag: (Naminé in Kingdom Hearts: Chain of Memories), aus der Zitate-Sammlung --DavidB (Diskussion) 20:15, 25. Jan. 2024 (CET)
Das finde ich (kurz gesagt) sehr gut. Irgendwann können wir sicher auch mal einen ganz trivialen Ausspruch nehmen, wie "Heiliger Quackstrudel!" der gerne bei den DuckTales Verwendung findet. VG Mattes (Diskussion) 13:03, 30. Jan. 2024 (CET)
Finde ich auch gut! --McDuck (Diskussion) 13:08, 30. Jan. 2024 (CET)

März[Bearbeiten]

Aus der Zitatesammlung würde ich das wunderbare Zitat über Kritiken vorschlagen: „Aber wir Kritiker müssen uns der bitteren Wahrheit stellen, dass, im Großen und Ganzen betrachtet, das gewöhnliche Durchschnittsprodukt wohl immer noch bedeutungsvoller ist als unsere Kritik, die es als solches bezeichnet.“ („The bitter truth we critics must face is that, in the grand scheme of things, the average piece of junk is more meaningful than our criticism designating it so.“) (Anton Ego in Ratatouille) --DavidB (Diskussion) 21:04, 27. Feb. 2024 (CET)

April[Bearbeiten]

Ich stelle ein Zitat aus dem Lied „Ein kunterbunter Tag“ (Topsy turvy) aus „Der Glöckner von Notre Dame“ zur Wahl:

„Jedes Jahr sind Narren in Paris begehrt,
jedes Jahr steht alles was man sieht verkehrt,
jedes Jahr wird Lachen in Paris gelehrt,
heut ist unser kunterbunter Tag.“
(„Once a year we throw a party here in town,
once a year we turn all Paris upside down,
ev'ry man's a king and ev'ry king's a clown,
once again it's Topsy Turvy Day.“)

Einen Liedtext hatten schon seit April oder Juni nicht mehr, und ein chaotisches Fest passt zum April doch bestimmt. --DavidB (Diskussion) 10:35, 11. Mär. 2024 (CET)

Das hätte gut zum Februar gepasst, da die Narren an Fasching/Fasnet/Karneval rumlaufen. Ich finde, zum April passt eher ein Lied mit Frühlingsbezug. GrußDuckman (Diskussion) 17:56, 11. Mär. 2024 (CET)
Wir könnten auch ein Zitat des kürzlich verstorbenen Zeichner Akira Toriyama nehmen, der unter anderem 101 Dalmatiner als Inspiration für seine Zeichnerkarriere nannte. --Sonic (Diskussion) 18:35, 11. Mär. 2024 (CET)
Es gäbe sogar eine weitere Disney-Verbindung: „Es gab mal eine Kurzgeschichte von ihm, "Sandland", gerade ist auch eine Animationsserie für Disney entstanden, an der [Akira Toriyama] auch noch beteiligt war.“ (Quelle) Wobei ich nicht verstehe, ob der Anime auf Disney+ nur gestreamt wird oder dafür produziert wird. (Quelle 2) - es ist ein Disney+ Original. (Quelle 3) --DavidB (Diskussion) 10:43, 12. Mär. 2024 (CET)
„Die ersten sieben Episoden der 13-teiligen Action-Serie mit dem Titel »SAND LAND: THE SERIES« stehen demnach ab dem 20. März 2024 im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln bei Disney+ auf Abruf zur Verfügung. Ab dem 27. März 2024 folgt jede Woche eine weitere Episode.“ (Quelle 4) - auf jedem Fall ein sehr aktuelles Thema! --DavidB (Diskussion) 10:48, 12. Mär. 2024 (CET)
- „There was a manga boom, so I read 'Astro Boy,' 'Osomatsu-kun,' and such. But what influenced me the most were things like 'Popeye' and Disney animation.“
- „I was an avid anime watcher until I was about 10, when I moved to manga. I think I am influenced by Osamu Tezuka's and Walt Disney's works which I watched during that time, such as Tetsuwan Atom and 101 Dalmatians.“
- „I'd want to be born once more as myself, but more talented.“ Das ist wahrscheinlich etwas makaber. --DavidB (Diskussion) 10:59, 12. Mär. 2024 (CET)

Mai[Bearbeiten]

Mai der Vierte mit euch sein! Am vierten Mai ist wieder der alljährliche Star-Wars-Tag, außerdem jährt sich am 19. Mai der Film „Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung“ zum 25. Mal. Ich schlage vor, dass wir schlaue Worte aus der Filmreihe nehmen oder zumindest aus George Lucas' Wertschätzung zu Carl Barks: link

Ansonsten jähren sich noch „Indiana Jones - Der Tempel des Todes“ (40 Jahre) und „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“ (35 Jahre). „Oben“ wird 15. Bei den Disney-Remakes gibt's Jubiläen zu „Maleficent – Die dunkle Fee“ und „Aladdin (2019)“. --DavidB (Diskussion) 08:28, 16. Apr. 2024 (CEST)

Keine Reaktion? Dann nenne ich mal ein paar Star-Wars-Zitate. Es gibt die Klassiker wie „Möge die Macht mit dir sein“ und „Nein, ich bin dein Vater“, „Ich finde Ihren Mangel an Glauben beklagenswert“ und „Helft mir, Obi-Wan Kenobi! Ihr seid meine letzte Hoffnung!“ Die sind alle bekannte Sprüche, die mit der Filmreihe verbunden werden.
Dann gibt es aber noch Zitate, die auch Bedeutung in den Filmen oder zumindest im Fandom haben: „Die Macht ist stark in meiner Familie. Mein Vater hat sie, ich habe sie, sogar meine Schwester hat sie.“, „Nur ein einziges Mal möchte ich dich mit meinen eigenen Augen sehen“, „Ich mag Sand nicht. Er ist kratzig und rau und unangenehm. Er ist einfach überall. Nicht so wie hier. Hier ist alles ganz weich und eben.“, „Hallo, wie geht's denn so?“ und „Und so geht die Freiheit zugrunde - mit donnerndem Applaus.“ würde ich als Beispiele nennen.
Und es gibt natürlich auch die klügeren Sprüche: „Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“, „Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch nicht intelligent.“, „Du kannst Veränderungen nicht aufhalten... genauso wenig, wie du die Sonnen daran hindern kannst, unterzugehen.“, „Hoffnung ist wie die Sonne. Wenn du nur an sie glaubst, wenn du sie sehen kannst, wirst du niemals die Nacht überstehen.“, „Der größte Lehrer Versagen ist.
Alle Zitate haben in der verlinkten Seite noch ein paar mehr Informationen wie z.B. denjenigen, der den Spruch von sich gibt und eine ungefähre Angabe, aus welchem der Filme er stammt. Als Quelle würde ich aber eher unseren Star Wars-Artikel hinschreiben als die vielen als Artikel fehlenden Einzelfilme. --DavidB (Diskussion) 08:42, 24. Apr. 2024 (CEST)
Entschuldige die fehlende Reaktion. Star Wars fand ich gut, allerdings fielen mir bis auf „May tzhe force be with you“ keine Zitate ein, deswegen wartete ich noch ab. --McDuck (Diskussion) 12:06, 24. Apr. 2024 (CEST)
Ich würde mall auch noch paar sagen dir mir einfallen: "Weißt du was uns von Kampfdroiden unterscheidet? Wir treffen unsere eigenen Entscheidungen. Und wir müssen mit ihnen leben"."Rebellensoldat: Prinzessin Leia was bedeutet diese Übertragung? Leia: Hoffnung"."Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden".Luke Skywalker: „Wovor fürchtest du dich am meisten?“Rey: „Vor mir selbst.“'Das wären meine Ideen --Radiofrequenz (Diskussion) 16:09, 24. Apr. 2024 (CEST)

Juni[Bearbeiten]

Noch irgendwelche Last-Minute-Vorschläge für den Juni? --Sonic (Diskussion) 19:19, 31. Mai 2024 (CEST)

Ich hoffe, dass wir nicht vergessen, dass alles mit einer Ente angefangen hat ~ Carl Barks./ Scherz beiseite. / "Heut morgen ist mir die Zunge in den Rührfix gekommen, gestern abend ist mir das Seifenpulver in die Rühreier gefallen und vorgestern...na ja!" - Donald Duck, dem Pechvogel alles Gute zum 90. GrußDuckman (Diskussion) 22:12, 31. Mai 2024 (CEST)

Juli[Bearbeiten]

Der Juli nähert sich mit immer lauter werdenden Schritten. Was nehmen wir zum ZdM? Mattes (Diskussion) 09:08, 26. Jun. 2024 (CEST)

Ich krame mal meinen eigenen Vorschlag hervor:
„Vielleicht glauben manche Leser, dass Autoren von Zeichentrickserien so ein spannendes Leben wie Stevenson, Melville und Jack London führen. Aber diese Leute muss ich enttäuschen. Ich war nirgendwo, habe nie etwas gesehen, ich hatte nie ein aufregendes Leben... ich habe nur ein paar Bücher gelesen und einige Filme gesehen.“
Interview mit Carl Barks. Von Hans von Storch übersetzt, ursprünglich aus Carl Barks & Co 1, S. 13.
Wie das Zitat im Original heißt, finde ich gerade nicht. --DavidB (Diskussion) 09:44, 26. Jun. 2024 (CEST)
Wenn niemand einen anderen Vorschlag einbringt, würde ich das am Montag übernehmen? VG Mattes (Diskussion)
Ich würde gerne noch was einbringen, damit nicht alles von Barks ist im kommenden Monat :D Als Vorschlag würde ich einen Spruch von Darkwing Duck bringen:

Ich bin die holländische Bedienungsanleitung zu deinem japanischen Videorecorder. Gruß Duckman (Diskussion) 22:32, 28. Jun. 2024 (CEST)

Ich bin für das Darkwing-Zitat. Bei dem Barks-Zitat wundere ich mich, warum er über Zeichentrickserien-Autoren redet. Barks kann sich doch da gar nicht mit inkludieren, er hat ja nie eine Serie geschrieben. Außer Hans von storch hat völlig falsch übersetzt. --McDuck (Diskussion) 11:34, 30. Jun. 2024 (CEST)