Herbert

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herbert ist ein guter Freund von Tick, Trick und Track. Er wurde von Carl Barks erfunden und trat zum ersten Mal in Die drei dreckigen Ducks auf. Er hasst es sich zu reinigen oder zu baden. Später wurde er vor allem als Freund von Tick, Trick und Track in den Niederlanden gezeigt, wo er regelmäßig in den Duckies-Comics auftrat. In Deutschland werden diese Comicgeschichten im Micky Maus-Magazin veröffentlicht. Auch in den O.M.A.-Geschichten tritt Herbert auf, wo er seine Zeit mit den Drillingen verbringt. Mögliche Nachfolger seines Charakters sind Moppel aus der U.F.F.-Reihe oder Oliver aus der Comicserie TTT-Blog.

In der dänischen Comicgeschichte "Alte Feindschaft rostet nicht!" treten Drillinge auf, die gegen Tick, Trick und Track eine Wasserschlacht spielen und versehentlich eine Wasserbombe in ihr Haus werfen. Sie haben dasselbe Aussehen wie Herbert, tragen jedoch alle eine andere Farbe.

Auftritte (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]