LTB Fantasy Entenhausen 6

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
©Disney Achtung, Baustelle! An dieser Seite wird noch gebastelt, wir bitten um Verständnis für unvollkommene Ansätze hinsichtlich von Layout und Inhalt. Wer sich mit dem Thema auskennt, ist herzlich eingeladen, mitzuhelfen.


Lustiges Taschenbuch Fantasy Entenhausen
Band 6
LTB Fantasy Entenhausen 6.png
Erscheinungsdatum: 15. Dezember 2022
Chefredakteur: Marko Andric
Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 8
Seitenanzahl: 316
Preis: 12,00 €
Weiterführendes
Ind.PNG Infos zu LTB Fantasy Entenhausen 6 im Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Der Schlüssel der Welt[Bearbeiten]

I TL 3449-1P

Goofy vs. Hicksi: Magie und Monster[Bearbeiten]

I TL 3340-5

Das verzauberte Fenster[Bearbeiten]

I TL 2837-4

Das Amulett der Elfen[Bearbeiten]

D 97572

Donald hofft auf ein ruhiges Wochenende mit seinem Klub der Abenteuerspiel-Freunde während die Kinder beim Fähnlein Fieselschweif-Eltern-Erzählabend sind. Kurze Zeit später wird er von einem ältlichen Herrn Sandalf besucht, der ihn zu einem Abenteuer mitnehmen will. Als Donald ablehnt, markiert er die Tür mit einem Zeichen. Dadurch treffen nacheinander fünf Zwerge bei ihm ein und Sandalf, der schließlich erklärt, dass es ein Abenteuer zu bestreiten gibt um das Reich der Magie zu retten. Im Morgengrauen brechen alle, auch Donald, auf, kommen durch ein Tor in das Reich der Magie und machen sich auf den Weg nach Galadhon, der Heimat der Elfen…

Gundel – Wie verhext: Irritiert dirigiert[Bearbeiten]

I TL 3180-01

Der Ritter des Schmausens[Bearbeiten]

I TL 2570-5

Auf dem Jahrmarkt: Des Königs Lektüre[Bearbeiten]

I TL 3232-04

Die Macht der Magie[Bearbeiten]

I TL 1639-AP

Zusammen mit einer Reisegruppe erkunden Micky und Goofy ein herrschaftliches Schloss in der Normandie, entfernen sich aber auf Goofys Vorschlag hin von der Gruppe und steigen in die Gewölbe des Schlosses hinab. Später können sie die anderen Touristen und den Reiseleiter nirgends mehr entdecken: Offenbar sind sie allein im Schloss zurückgeblieben und müssen auf den nächsten Tag warten. In der Schlossküche werden sie von einer älteren Dame in Empfang genommen, die sie gleich zu einem Tässchen Tee einlädt und eine fantasievolle Geschichte zu erzählen weiß. In ihrer Erzählung geht es um einen fernen Kontinent, wo die schöne Königin über die Feen lebt, die eines Tages an Land reisen muss. Während ihrer Abwesenheit schwingt sich ein tyrannischer Adliger zum Herrscher auf und setzt eine Herrschaft des Schreckens in Gang. Die verstoßene Königin Gwendolyn bittet zwei tapfere Recken um Hilfe, die den Tyrannen stürzen sollen. Dazu überreicht sie den beiden Helden in Gestalt von Micky und Goofy einen Beutel mit drei magischen Goldmünzen, die immer wieder zurückkehren und trägt ihnen auf, einen Smaragd auf den Thron der Feen zu legen…

Weblinks[Bearbeiten]