LTB Ultimate 32

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lustiges Taschenbuch Ultimate
Band 32
LTB Ultimate 32.png
Erscheinungsdatum: 13.03.2020
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 12
Seitenanzahl: 304
Preis: 12,00 €
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher Ultimate
Ind.PNG Infos zu LTB Ultimate 32 im Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Zwei gegen Spectaculus[Bearbeiten]

I TL 2653-1

Das verlorene Amulett[Bearbeiten]

I TL 2675-1

Show gegen Schulden[Bearbeiten]

I TL 2684-5

Superheld auf See[Bearbeiten]

I PKC 27-1

Monat der Superschurken: Albtraum-Alarm[Bearbeiten]

I TL 2693-2

Monat der Superschurken: Gestaltwandler greifen an[Bearbeiten]

I TL 2694-2

Monat der Superschurken: Unter fremden Willen[Bearbeiten]

I TL 2695-2

Monat der Superschurken: Unsichtbare Gefahr[Bearbeiten]

I TL 2696-2

Finstere Weihnacht[Bearbeiten]

I PKC 32-1

Mächtig viel Zauber[Bearbeiten]

TL 2724-1

Megamago und Phantomias, zwei große Helden aus Entenhausen, fangen gemeinsam ein paar Gauner. Als Dank schenkt Megamago Phantomias ein Trickkästchen für Donald. Dieser ärgert sich über das Geschenk, da es eine Münze zwar verschwinden lässt, diese aber nicht mehr auftaucht. Bei Onkel Dagoberts Ausstellung seiner liebsten Erinnerungen verschwindet dessen Glückszehner und er macht Donald dafür verantwortlich, dass er als Wachmann nicht gut genug darauf achtgegeben hat. Dieser wertet als Phantomias die Überwachungsvideos aus und findet heraus, dass die Münze nur unsichtbar war und „Der Unsichtbare“ sie dann nur aufheben musste. Phantomias geht zu dessen Versteck und wird dort überrascht und in die Luft gesprengt. Bald danach verschwindet der Magier Magowitz und ein Kunstwerk während einer Zaubervorführung. Schließlich macht sich Phantomias auf die Suche nach dem Versteck des Unsichtbaren und wird fündig. Er findet neben Magowitz auch den Glückszehner und den Unsichtbaren. Zusammen mit Megamago kann er ihn schnappen. Auch der Glückszehner ist gerettet, doch er befindet sich in dem Trickkästchen und scheint nicht mehr so einfach herauszukommen.

Die verschwundene Identität[Bearbeiten]

I TL 2759-1

Donald und Daisy sind auf dem Weg ins Theater um die neue Show von Moritz Morfinger, einem Verwandlungskünstler, zu sehen. Doch die Show lässt auf sich warten, denn Moritz Morfinger hat eine seiner Identitäten verloren. Donald hofft ihm als Phantomias helfen zu können und die verlorene Identität Maligo Malik, einen Dieb, wieder zu finden. Zusammen mit Moritz, der zu Mega-Moritz wird, macht sich Phantomias auf die Suche nach Maligo Malik. Sie suchen überall, bei Wohltätigkeitsveranstaltungen, bei den Panzerknackern und finden schließlich Malik. Damit kann Moritz Morfinger nun die Show doch spielen. Und er dankt Donald, der ihm bei der Suche geholfen hat.

Eifersüchtig auf sich selbst[Bearbeiten]

I PK 45-1