Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Abenteuer Team 20

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abenteuer Team 20
(© Egmont Ehapa)
Erscheinungsdatum: 19.06.1997
Chefredakteur: Silvio Peter
Übersetzungen: Gudrun Smed
Preis: DM 4,20

S 30,-

Vorherige Ausgabe: Abenteuer Team 19
Folgende Ausgabe: Abenteuer Team 21

Inhalt[Bearbeiten]

Onkel Dagobert und die Rückeroberung der Nummer Eins[Bearbeiten]

Bei einem Flugzeugabsturz über dem Meer kann Onkel Dagobert sich zwar retten, muss aber seinen Glückstaler im Flugzeug zurücklassen. Als er mit Donald zur geheimen Rettungsaktion aufbricht, bleibt dies den Panzerknackern nicht verborgen, die den beiden mit einem klapprigen Unterseeboot folgen. Onkel Dagobert kann mit seinem supermodernen U-Boot Nautilus 2 das Flugzeugwrack aufspüren, doch seine geliebte Nummer 1 ist nicht mehr da. Als sie die schiffbrüchigen Panzerknacker aufgesammelt haben, werden sie selbst mit dem Nautilus auf den Grund des Meeres entführt, in das Feriendomizil ausserirdischer Fischwesen vom Planeten Marino. Den Ducks gelingt es nur zusammen mit den Panzerknackern, den Glückstaler zurückzuerobern und sich aus der Gewalt der Ausserirdischen zu befreien, doch geben sich die Knackerbrüder nicht mit einem „Dankeschön“ zufrieden.


Die Zauberflöte[Bearbeiten]

Als Micky auf der Veranda seines Ferienhäuschens über dem Märchenbuch „Die Zauberflöte“ einschläft, träumt er sich in ein Zauberland, in dem er ein Königreich mit seiner Zauberflöte von der Mäuseplage befreit und zum Dank dafür die Prinzessin Minni zur Frau bekommen soll. Doch der böse Minister Karlo wirft Micky aus der Stadt und den König und die Prinzessin in ein Verlies. Mit Hilfe einer Riesenspinne gelingt es Micky, Karlo zu überwältigen und seine Zukünftige zu befreien.


Zu schön, um wahr zu sein[Bearbeiten]

Beim Polieren von Onkel Dagoberts Münzen eingeschlafen, träumt Donald davon, endlich einmal in der Lotterie zu gewinnen und sich und Daisy ein märchenhaftes Leben zu ermöglichen, doch der Traum dauert nicht allzulange...

Ein rätselhafter Diebstahl[Bearbeiten]

Primus von Quack hält einen Vortrag über das Leben im Entenhausen der Antike: Donaldos sollte seinem reichen Onkel Dagokles eigentlich bei dessen Problem mit seinen faulen Sklaven helfen. Doch als aus Dagokles‘ Haus „das Rad“ gestohlen wird, das Danitrios gerade erfunden hat, wird sogleich die Knackerbande verdächtigt. Als Donaldos die Bande verfolgt, wird er von ihnen gefangen genommen, und als Dagokles kein Lösegeld bezahlen will, führt Donaldos aus Rache die Knackerbande in die geheimen Kellergewölbe seines Onkels, nur um dort eine interessante Entdeckung zu machen...

  • siehe auch Der erste König der Athleten in AT 18