LTB Enten-Edition 54

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Lustiges Taschenbuch Enten-Edition
Band 54
Dem Ingeniör ist nichts zu schwör
Ee54.png

Erscheinungsdatum: 05.05.2017
Chefredakteur: Keine Angaben
Übersetzer: Keine Angaben
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 340
Preis: € 6,99
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher Enten-Edition
Ind.PNG Infos zu LTBE 54 beim Inducks



Inhalt[Bearbeiten]

Die Schattenseiten des Ruhms[Bearbeiten]

I PKC 8-1

Der sensationelle 3-D-PI[Bearbeiten]

I TL 3062-2

Ein kleiner Störenfried[Bearbeiten]

I TL 2488-3

Den Kopf in den Sternen[Bearbeiten]

I M 33-2

Der Lohn der Arbeit[Bearbeiten]

I TL 2157-3

Ein Nachwuchsgenie[Bearbeiten]

I TL 2088-1

Daniel Düsentrieb bekommt Besuch von seinem japanischen Neffen Tuniguti, der bisher noch keine durchschlagende Erfindung gehabt hat. Auch eine Teilnahme bei einem Turnier der Fähnlein Fieselschweif bringt nicht den gewünschten Erfolg. Zum Schluss kann Tuniguti jedoch seine Fähigkeiten in der Weltraumtechnik unter Beweis stellen.

Traumziel: 2. Platz[Bearbeiten]

I TL 3046-5

Stress steckt an[Bearbeiten]

I PM 190-1

Rollentausch[Bearbeiten]

D 2005-175

Helferleins Geburtstag[Bearbeiten]

I M 13-5

Die neue Eiszeit[Bearbeiten]

I TL 1137-AP

Da einfach kein Schnee fallen will, drohen Onkel Dagobert riesige finanzielle Verluste in seinen Wintersportgebieten. Zum Glück findet Daniel Düsentrieb eine Formel, mit deren Hilfe er riesige Wolken produzieren kann, die wiederum für den benötigten Temperatursturz sorgen sollen. Doch die Formel wird von Klaas Klevers Komplizen Professor Mausezahn manipuliert…