LTB 535

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Partitur 4.jpg Siehe auch die Rezension dieses Bandes!


Lustiges Taschenbuch

Band 535

Planlos im Paradies
LTB-535.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 21.07.2020
Global Creative Director: Peter Höpfner
Redaktion:

Stephanie Bens

Übersetzer: Manuela Buchholz, Peter Daibenzeiher, Eckart Sackmann, Susanne Walter
Geschichtenanzahl: 11
Seitenanzahl: 254
Preis: D: 6,99 €
A: 7,00 €
CH: 12,50 SFR
Besonderheiten:

Weiterführendes
Rezension dieses Bandes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Ind.PNG Infos zu LTB 535 beim Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Planlos im Paradies[Bearbeiten]

Sprachverwirrung (© Egmont Ehapa)

I TL 3316-2

Dagobert Duck (begleitet von Donald und Dussel) will sich in den Tropen das Exklusivrecht an einer besonders schmackhaften Ananas sichern. Dann allerdings geschieht das Unfassbare: Nach einem Zusammenprall gibt er plötzlich nur noch unverständliches Zeug von sich! Ein Arzt konstatiert eine Linguakonfusio, also eine Sprachverwirrung. Nicht gut für seine Geschäftsverhandlungen, aber zum Glück kann er sich ja noch schriftlich ausdrücken. Dann jedoch wird er entführt…

Ganz großer Sport: Immer am Ball[Bearbeiten]

I TL 2615-01

Im Land der Gorillas[Bearbeiten]

I TL 3323-2

Expedition ins Land der Gorillas, mit Micky, Minnie und, ja genau, Kater Karlo. Aber die Touristengruppe hat einige sehr nahe Begegnungen mit den respekteinflößenden Menschenaffen. Deutlich zu nah für Micky…

Phantomias in modernen Zeiten (Teil 1): Pension Phantomias[Bearbeiten]

Phantomias spielt Gespenst (© Egmont Ehapa)

← Vorherige Episode | Nächste Episode →

I TL 3324-1P

Donald ist erbost: Sein Onkel hat doch tatsächlich mal eben Donalds Haus zum B&B, also zur „Bed & Breakfast“-Pension, umfunktioniert. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, kam die Idee dazu auch noch von Vetter Gustav. Um die ungeliebten Gäste wieder loszuwerden, fantasiert Donald mal eben eine Spukgeschichte zusammen und plant, Phantomias’ Zubehör dazu zu nutzen, um der Geschichte eine glaubhafte Basis zu verpassen. Doch zu seinem Auftritt kommt es gar nicht, denn jemand Anderes geistert bereits durch den Garten. Und Klaas Klever hängt auch mit drin.

Die Erfindermesse[Bearbeiten]

Düsentriebs Erfindung wurde abgelehnt (© Egmont Ehapa)

I TL 3314-3

Daniel Düsentrieb fällt aus allen Wolken, weil seine Erfindung nicht zum Erfinderwettbewerb zugelassen wurde. Fortan fühlt er sich als Versager und hat eine echte Sinnkrise. Da muss ein anderes Genie ran – Primus von Quack.

Der Sommermuffel[Bearbeiten]

Goofy und Niesel (© Egmont Ehapa)

I TL 3325-1

Goofy ist sowieso immer fröhlich, aber im Sommer gilt das auch für seine Mit-Entenhausener. Alle? Nein, einer nicht: Er heißt Niesel und hat ausgesprochen schlechte Laune, weil ihm der Sommer auf die Nerven geht. Goofy hat nun nur noch ein Ziel: Seinem griesgrämigen Mitbürger die Freuden der heißen Jahreszeit nahezubringen.

Die millionenschwerere Banknote[Bearbeiten]

I TL 3259-6

Frei nach Mark Twain: Was wird aus einem bettelarmen Kerl, wenn man ihm eine Million Taler gibt, die er aber nicht ausgeben darf? Dieses Experiment ist Kern einer Wette zwischen zwei reichen Engländern. Das Testsubjekt ist der mittellose Donald, der nach einem Malheur aus San Francisco fliehen musste. Wie schlägt er sich nun also als Millionär, der kein Geld ausgeben darf?

Im Schnellkurs: Solo mit Biegen und Brechen[Bearbeiten]

I TL 3259-3

Eine Insel voller Halunken[Bearbeiten]

I TL 3329-5

Dagobert Duck verfolgt die Panzerknacker, die ihn beraubt haben, bis nach Halunkien – ein Inselstaat, der Verbrechern Unterschlupf gewährt. Dagobert und Donald wandern sofort ins Gefängnis, aber auch die Panzerknacker sind nicht zufrieden, denn sie wollen gerne den Staatsschatz stehlen.

Das Riesennugget[Bearbeiten]

Auch Donald lacht mal das Glück (© Egmont Ehapa)

I TL 3322-5

Donald ist frustriert, weil sein reicher Onkel ihm kein Darlehen geben will und ihm stattdessen eine Moralpredigt hält, dass er doch selbst etwas erreichen soll. Donalds Neffen sehen das erstaunlicherweise genauso, und so reift in Donald der Entschluss, die Erfahrung von unzähligen Schatzsuchen zu nutzen, um selbst einen wertvollen Fund zu heben. Seine Wahl fällt auf ein der Legende nach riesiges Nugget, das im Ort Blumwies versteckt sein soll. Dann gibt es einige Überraschungen…

Weblinks[Bearbeiten]