Manuela Marinato

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Manuela Marinato (* 29. September 1948 in Mestre/Venedig/Metropolitanstadt Venedig//Venetien/Italien) ist eine italienische Comicautorin, die häufig mit Maria Grazia Galliani und Anna Maria Falcetti zusammenarbeitet und von 1977 bis 2005 Comicgeschichten veröffentlichte. Auf Inducks sind 69 Werke Marinatos gelistet (Stand: August 2022). Sie ist mit dem Comicautor Giorgio Pezzin (* 1949) verheiratet, lieferte anfangs mehrere Plots für seine Geschichten und schrieb später selbst Comicgeschichten.

Marinato absolvierte den Universitätsabschluss in Biologie.

Ihre erste Geschichte war der Plot zu Millionen mit Melonen (1977), der Skript stammte von ihrem Mann Giorgio Pezzin und die Zeichnungen von Giorgio Cavazzano. 1986 wurde die Geschichte im LTB 115 veröffentlicht. Die Story stammte bei ihrer siebten Geschichte, Die einsame Pinie (1994), erstmals von Marinato; gezeichnet wurde die Geschichte von Anna Maria Falcetti. Diese Geschichte wurde im Disneys kleine Tierfreunde 4/1999 veröffentlicht.

Werke im LTB und dessen Nebenreihen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]