Walt Disney's Magazine

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Walt Disney's Magazine (früher bekannt als Walt Disney's Mickey Mouse Club Magazine) war eine von Mitarbeitern des Disney-Studios produzierte und von Western Printing in New York herausgegebene Zeitschrift, die Ende 1955 das erste Mal auf den Markt kam. Das erste Jahrbuch wurde von Simon & Schuster herausgegeben, die beiden anderen von der Whitman Publishing Company in Wisconsin. Ursprünglich zur Förderung des „Mickey Mouse Club“ gedacht, verlagerte sich der Schwerpunkt in der Mitte des zweiten Jahres, als der Name geändert wurde, auf Disney-Produktionen im Allgemeinen. Der im ersten Jahr wurden die Ausgaben vierteljährlich herausgegeben, die übrigen drei Jahrgänge über zweimonatlich. Für den letzten Band wurde der Umfang des Magazins um etwa 10 % verringert, die Seitenzahl leicht erhöht und eine bessere Papierqualität verwendet.

1962 kaufte Disney die Anteile von Western Printing an allen Disney-Produkten auf, auch an dieser bereits seit damals einigen Jahren eingestellten Zeitschrift.

In den Ausgaben finden sich fiktive und Sach-Artikel sowie Liedtexte, Rätsel und Geschichten, die teilweise Adaptionen von Disneys Filmen, Cartoons oder Serien sind.

Ausgaben[Bearbeiten]

Vol. Nr. Veröffentlichung Inhalt Abbildung
Disney)
Link
I 1 Winter 1956
  • „Meet the Mouseketeers“ mit kurzen Vorstellungen der erwachsenen und jungen Mouseketeers
  • „The Story of My Life“, erzählt von Micky Maus
  • „The Littlest Outlaw“ über „Der kleinste Rebell“ (1955)
  • „What I Want To Be“ über „What I Want To Be
  • „Animal Autobiographies: The Story of the Buffalo“, Textfassung einer Sequenz aus „Wunder der Prärie“ (The Vanishing Prairie, 1954), hier illustriert von Ken Hultgren
  • „Spin and Marty“ von Frank A. Reilly, Adaption von „Spin and Marty
  • „How to Make a Picture“ von Earl Theisen übers Fotografieren
  • „I'm No Fool (on a bicycle)“, erzählt von Jiminy Cricket
  • „How to Draw Mickey“ von Les Clark
  • „Mousekatune“, Be Sure You’ re Right (Then Go Ahead), geschrieben von Fess Parker und Bubby Ebsen
  • „How to See Miracles“ von James Algar über Tierdokumentationen
  • „Disneyland's Snow White Ride“ zeigt ein Storyboard des Rides Snow White's Enchanted Wish
  • „Davy Crockett's Almanac“ über den Umgang mit Bären und Opossums
  • „People and Places“ zeigt Fotos von Disneys People and Places-Filmen
  • „Stories of the Storytellers: Robert Louis Stevenson“, Biografie von Robert Louis Stevenson
  • „The Mickey Mouse Club Circus“ über den Mickey Mouse Club Circus
WaltDisneyMagazine01.jpg archive.org
I 2 Frühling 1956
  • „Mousekechatter“ mit Anmerkungen, Gedichten und Rätseln der Mouseketeers (Darlene, Cubby, Dennis, Annette)
  • „What Makes Them Move“ von Dick Huemer über die Magie der Trickfilme
  • „Brave Heroes and Unsung Villains“ mit Reimen über diverse Disneyfiguren, bei denen man Held und Schurken miteinander verbinden soll
  • „Meet Jimmie Dodd“ über Jimmie Dodd Karriere vor und im Mickey Mouse Club
  • „Boy Fireman of the Great Locomotive Chase“ von John Conner über den Dreh von „In geheimer Mission“ (The Great Locomotive Chase, 1956)
  • „Stories of the Storytellers: Joel Chandler Harris“ von Frank A. Reilly über Joel Chandler Harris
  • „A Day in the Life of Donald Duck“, Adaption der Disneyland-Folge „A Day in the Life of Donald Duck
  • „How to Draw Donald“
  • „Corky and White Shadow“ von Lilian Hayward, Adaption von Corky and White Shadow
  • „The Kite“
  • „Davy Crockett's Almanac“
  • „Antarctica (part 1)“
  • „A Trip Through Adventurland“, Fotos von Disneyland Anaheim
  • „The Encyclopedia“ von Bill Berg
  • „Your Dog and You“ von Jack Jungmeyer
  • „Secrets of the Hiney-Makers“ von James Algar über Bienen
  • „The Mickey Mouse Clubhouse“, Partyfotos der Mouseketeers, Text zu Spin and Marty sowie Corky and White Shadow
  • „Mousekatune: Hi To You! (Hej for dig)“ von S. Goldmark und V. Skaarup, englischer Text von Jimmie Dodd
WaltDisneyMagazine02.jpg archive.org
I 3 Sommer 1956
  • „Space Travel and You“ von John Ormonde
  • „A Day in the Life of a Mouseketeer“ beschreibt den Arbeitsalltag von Annette Funicello
  • „The Wheel“ von Bill Berg
  • „New Frontiers at Disneyland“ von Bobby Burgess mit Konzeptzeichnungen von Disneyland Anaheim
  • „I'm No Fool with Fire“, erzählt von Jiminy Cricket
  • „The Mystery of Blue Lake Ranch“ von John und Christine Jackson
  • „How to Have a Parade“ über das Erstellen eines Paradewagens
  • „The Wild Heart“ von Jack Jungmeyer
  • „Antarctica (part 2)“ von Ted Sears
  • „On Your Toes Puzzle“, Kreuzworträtsel
  • „How to Draw Jiminy Cricket“
  • „Animal Autobiographies: The Elephant“ von Charles Shows
  • „Story of the Storytellers: Washington Irving“ von Frank A. Reilly
  • „Around the World with Mickey Mouse: Japan“ von George Nagata, Adaption von Japanese Correspondent
  • „Mickey's Mailbox“, wo nach der fiktiven Triple-R-Ranch und nach den Micky-Maus-Hüten gefragt wird
  • „Mouseketeers in Buckskin“ über den Dreh von „Zug der Furchtlosen“ (Westward Ho, the Wagons, 1956)
  • „Mousekatune: Talent Roundup“
WaltDisneyMagazine03.jpg archive.org
I 4 Herbst 1956
  • „The Story of Halloween“
  • „Stories of the Storytellers: Aesop“ von Frank A. Reilly
  • „Switzerland“ von Pat und Roy E. Disney
  • „The Nature of Things: The Weather“ von Harvey E. Toombs
  • „Animal Autobiographies: The Camel“ von Charles Shows
  • „Little-Known Animals of America“
  • „Navajo“ von Swight Hauser
  • „Johnyy Tremain (fiction)“
  • „How to Draw Goofy“
  • „Music Makers: The Brasses or "Toot" Instruments“ von Dick Huemer
  • „The Cat in Your House“ von Jack Jungmeyer
  • „The First Balloons“ von Milt Banta
  • „How the Days Got Their Names“
  • „Heroes of American Folklore: Paul Bunyan“ von Lance Nolley
  • „Bird of War“ von Dick Huemer
  • „Goofy, Olympic Champ“ von Ted Sears
  • „The Leprechaun with the Flute“, Liedtext
WaltDisneyMagazine04.jpg archive.org
II 1 Dezember 1956
  • „Christmas Around the World“, illustriert von Jacques Rupp
  • „Johnny Howell, Fast Mail Rider“ von Jack Jungmeyer
  • „River of Mystery“ von Lee Chaney
  • „Make Your Own Christmas Decorations“
  • „Heroes of American Folklore: Pecos Bill“
  • „Tips on Magazine Cartooning“ von Roy Williams
  • „Animal Autobiographies: Tha Alaskan Sled Dog“ von Charles Shows
  • „A Christmas Carol“ von Charles Dickens
  • „How We Got Pluto“, erzählt von Micky Maus
  • „How to Draw Pluto“
  • „Winter in Vacationland“ von James Algar
  • „The Outsider“ von Mary Carey
  • „Music Makers: The Whistle Instruments“ von Dick Huemer
  • „Meet Fess Parker“ von Leonard Shannon über Davy-Crockett-Darsteller Fess Parker
  • „Monsters of Fire“ von Stan Lee Jones über Vulkane
  • „Stories of the Storytellers: Charles Dickens“ von Frank A. Reilly
  • „The Land of Cymru“ von Alan Jaggs über Wales
  • „A Christmas Wish“, Liedtext
WaltDisneyMagazine05.jpg archive.org
II 2 Februar 1957
  • „New Young Stars“ über die neuen Mouseketeers, Hal Stalmaster und Luana Patten
  • „Ghost Town“ von Chuck Grizzle
  • „Sleeping Beauty Castle“ mit Storyboard zur gleichnamigen Attraktion in Disneyland Anaheim
  • „Road Engines and Rails“ von Bill Peet über die Geschichte des Straßenverkehrs
  • „Memoirs of a Brave Mouse“, erzählt von Jaq Souris
  • „Indian Lore“
  • „The Shore Road Mystery“ von Franklin W. Dixon über die Hardy Boys
  • „An Open Letter to Chip 'n' Dale“
  • „How to Draw Chip 'n' Dale“
  • „Be My Valentine“ von Marjory Anne Schmid
  • „Mousekaquiz“
  • „Music Makers: The Plunk Instruments“ von Dick Huemer
  • „Anything Can Happen“ mit eine Gedicht von Dorothy Strebe, einem Rätsel von Mary Riegelman, einem Kreuzworträtsel und einigen Tricks
  • „Animal Autobiographies: The Raccoon“ von Charles Shows
  • „Stallion in the Night“ von Rosemary K. Roddy
  • „Los Treasure of the Gilded Man“
  • „Mickey's Mailbox“, Leserbriefe mit Fragen, wie man am Talent Round-Up teilnehmen kann und wie die Mouseketeers zur Schule gehen
WaltDisneyMagazine06.jpg archive.org
II 3 April 1957
  • „Fun With Eggs“ mit Deko-Ideen für Eier
  • „Road Engines and Rails (part 2)“ von Bill Peet
  • „Cow Dog“ von Janet Lansburgh
  • „Butch and Jan Meet the Atom“
  • „A Gallery of Ducks“ mit Parodien bekannter Gemälde, auf denen nun Donald zu sehen ist
  • „Further Adventures of Spin and Marty“ von Frank A. Reilly, basierend auf der zweiten Staffel von „Spin and Marty
  • „Anything Can Happen“
  • „The Truth About Mother Goose“
  • „Mouseketeer Clubhouse: Off-Stage“ mit Fotos aus der Freizeit einiger Mouseketeers
  • „God's Pioneers“
  • „I'm An Actor“ von Kevin "Moochie" Corcoran
  • „Nature Had It First“ von Clint Macaulay über Erfindungen, die vorher schon in der Natur existierten
  • „Family Fun“, Spiele
  • „Music Makers: Instruments That Go Boom“ von Dick Huemer
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leser-Fragen über die Falschmeldung eines Autounfalls, Informationen über Tim Considine und David Stollery (aus „Spin and Marty“) und Lob über die Mouseketeers in „Zug der Furchtlosen“ (Westward Ho, the Wagons, 1956)
WaltDisneyMagazine07.jpg archive.org
II 4 Juni 1957
  • „Uncle Scrooge McDuck“ von Al Bertino und Dave Detiege
  • „Operation Deepfreeze“ von Ted Sears
  • „Fads in Faces“ von Jack Kinney
  • „Meet Luana Patten“ von John Ormonde über die Schauspielerin Luana Patten
  • „Road Engines and Rails (part 3)“ von Bill Peet
  • „Pirate Ships and Pieces of Eight“
  • „The Old Man of the Swamp“ von Tom Jones
  • „Mouseketeer Clubhouse: School's Out!“ von Ed Velarde mit Schulfotos der Mouseketeers
  • „Around the World with Mickey Mouse: Samoa“
  • „Anything Can Happen: You Can be a Juggler“ von Stan Lee Jones
  • „So You Want to Have a Garden?“ von Dick Huemer
  • „Cooking by Campfire“
  • „King Arthur and the Carrousel“ von John Connor
  • „The Liberty Tree“ von Tom Blackburn
  • „Yellowstone: Land of Burning Mountains“ von Milt Banta
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leserbriefen über das Schicksal der Katze Lucifer nach dem Film „Cinderella“ (1950), die neuen halbstündigen Folgen, warum Waschbären ihr Essen waschen und wie realistisch die Kurzgeschichte "Butch and Jan Meet the Atom" in Bezug auf das Jahr 2000 ist
  • „Jimmie Dodd Says“ über Schüchternheit
WaltDisneyMagazine08.jpg archive.org
II 5 August 1957
  • „Creating a True-Life Fantasy“ von Winston Hibler über den Dreh von „Perris Abenteuer“ (Perri, 1957)
  • „Heroes of American Folklore: Johnny Appleseed“
  • „Road Engines and Rails (part 4)“ von Bill Peet
  • „Unique Antiques: Brand-New Old Automobiles“ über die Oldtimer in Disneyland Resort
  • „Moon Myths“
  • „The House on the Cliff“ von Franklin W. Dixon, adaptiert vom gleichnamigen Buch
  • „Wholly Cats“ von Dick Huemer, Gedichte über Katzen
  • „That Night on Old Flat-Top“ von John Folger
  • „Your Sense of Touch“, erzählt von Jiminy Cricket
  • „Anything Can Happen“, Rebus
  • „How Money Began“ von Douglas und Koneta Roxby
  • „Darlene Cuts a Biscuit“ von Darlene Gillespie über ihr erstes Album
  • „The Pink Hat“ von Marion L. Peterson
  • „Arctic Wilderness“ von James Algar
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leserbriefen über die Geschichte "Old Man of the Swamp" und übers Jonglieren
  • „Jimmie Dodd Says“ über die Redensart "Der erste Schritt ist der Schwerste"
WaltDisneyMagazine09.jpg archive.org
II 6 Oktober 1957
  • „Practice Session“ übers Tanzen
  • „4 New Faces on TV“ über die neuen Mouseketeers Linda Hughes, Don Agrati, Bonnie Fields und Lynn Ready
  • „Rhythm is the Thing with Cubby O'Brien“ über Cubby O'Brien
  • „Lost Lands and Vanished People: The Riddle of Atlantis“
  • „How Our Postal System Began“ von Douglas und Koneta Roxby
  • „The Story of Cork“ von Bill Berg
  • „Mr. McKinity's Secret“ von Mary Carey
  • „Lion Shoot“
  • „Wetback Hound“ von Janet Lansburgh
  • „Heroes of American Folklore: Cap'n Stormalong“
  • „Is There Life on Mars?“
  • „Strange Birds in the Forest“ von Don McPherson
  • „Anything Can Happen“, Bilderrätsel
  • „Amos, the Practical Mouse“, erzählt von Timothy Mouse, Adaption von „Armus, die schlaue Maus“ (Ben and Me, 1953)
  • „The Legend of the Lemmings“ von James Algar
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leserbriefen über eine Illustration der Geschichte "The Pink hat", Papierpuppen als potentielle Gimmicks, Tommy Kirk und Johnny Appleseed
  • „Jimmie Dodd Days“ über die Redensart "Schönheit liegt im Auge des Betrachters"
WaltDisneyMagazine10.jpg archive.org
III 1 Dezember 1957
  • „How the Mice saved Christmas“
  • „The big yeller Dog“ von Tommy Kirk über den Dreh von „Sein Freund Jello“ (Old Yeller, 1957)
  • „A girl named Doreen“ über Mouseketeer Doreen Tracey
  • „Mr. Newton and his... [Apple]“ von David Usher, Biografie von Isaac Newton
  • „Dance, Ballerina!“ über die Ballerina-Nummern im MMC
  • „Leland and the long dark tunnel“ von George Sherman, illustriert von Jaques Rupp
  • „Christmas“, illustriert von Harry O. Beavers
  • „Island across the bay (part 1)“ von Tom Jones, illustriert von Sam McKim
  • „The rough and ready heroes of the old west: Mountain Men“, illustriert von Paul Hartley
  • „Mr. McKinity's Secret (part 2)“ von Mary Carey, illustriert von Bill Bosche
  • „Mountain Challenge“ von Jim Lewis
  • „Goofy, the perennial playboy discusses... Snowtime Pastimes“, illustriert von Barn Hart und Thadd Roark
  • „Is the wolf really bad?“ von James Algar
  • „Anything can happen“, Seite mit Rätseln
  • „The strange story of Baby Weems“ von Dick Huemer, auch bekannt aus Der Drache wider Willen (Film)‏‎
  • „Building Storybook Land“ über die Entstehung der Attraktion Storybook Land Canal Boats aus Disneyland Anaheim
  • „Mickey's Mailbox“, Leserbriefe mit Fragen über Atlantis und den Größen der Mouseketeers
WaltDisneyMagazine11.jpg archive.org
III 2 Februar 1958
  • „Life at the South Pole“ von Ted Sears, illustriert von Art Riley
  • „Teen 'n' twenty“ über den Dreh von „Das Herz eines Indianers“ (Light in the Forest, 1958)
  • „lost lands and vanished peoples... Angkor“, illustriert von Paul Hartley
  • „Moochie Gives a Party“ über die Feier von Kevin Corcoran
  • „Janie, Jeffrey and the Jalopy“ von Nancy Fenno
  • „Saint Patrick's Day“, illustriert von Thadd Roark
  • „old los Angeles: City in the Sun“
  • „A Mickey Mouse Mystery: Strange Disappearance of Lady Frances“, illustriert von Atencio und Thadd Roark
  • „Do Doodles Reveal One's Secret Self?“ von Jack Jungmeyer
  • „Annette (part 1)“ von Lillie Hayward über die MMC-Serie Annette (Serie)
  • „Things We Take For Granted: Ink“, geschrieben und illustriert von Bill Berg
  • „Anything Can Happen“, Rätselseiten und Wettbewerb, bei dem man ein Telefonat mit Annette Funicello gewinnen konnte
  • „Animal Autobiographies: The Marten“ von Roy E. Disney, illustriert von Berny Wolff
  • „Island Across the Bay (part 2)“ von Tom Jones
  • „Roland XIII“ von Dick Huemer, illustriert von Bill Peet
  • „Mysterious Sea of Silence: Crater Lake“
  • „Mickey's Mailbox“ mit Fragen zu Größe und Gewicht der Mouseketeers
WaltDisneyMagazine12.jpg archive.org
III 3 April 1958
  • „Chicken in the Rough“
  • „Sports Car Thrills“ von Tim Considine über sein Interesse an schnellen Autos
  • „The Other Planet“ von George Sherman, illustriert von Bill Layne
  • „Secret of San Rio (part 1)“ von Julius King Jr., illustriert von Herb Ryman
  • „The Symphony Under the Stairs“, geschrieben und illustriert von Bill Peet
  • „Indians of America: The Delawares“, illustriert von Sam McKim
  • „Zorro Outwits Death“
  • „Song and Dance Girl: Karen Pendleton“ über den Mouseketeer Karen Pendleton
  • „Those Hilarious, Happy, Early Days of Baseball“ von David und Carol Jackson
  • „Annette (part 2)“ von Lillie Hayward
  • „The Boy Who Needed Courage“ von James Nelson, illustriert von Bill Bosche
  • „Taffy Pull“ mit Rezept zu Minnies Tuffy
  • „The Happy Daydreamer“ über die Persönlichkeit von Hunden
  • „Pictures in Stone“
  • „Mickey's Mailbox“ mit Fragen über die Künstler hinter den Kritzeleien der letzten Ausgabe, wem die schicken Wagen gehören, der Identität des Autoren Tom Jones sowie die von der Katze auf dem Cover
  • „Jimmie Dodd says“ über die neuen Horizonte
WaltDisneyMagazine13.jpg archive.org
III 4 Juni 1958
  • „Young Star: The Story of Annette Funicello“ von Anthony Gray über das Leben von Annette Funicello und die Gewinner des Telefonat-Gewinnspiels
  • „los lands and vanished peoples... Africa's City of Mystery“, illustriert von Sam McKim
  • „Goofy Breaks the Case (among other things)“, illustriert von Jacques Rupp
  • „Secret of San Rio (part 2)“ von Julius King, Jr.
  • „Color Changers“ von James Algar über Tiere, die im Winter ihre Fellfarbe wechseln
  • „Donald Takes a Trip“
  • „Donald's Vacation Map of the U.S.A.“
  • „You Can Send Secret Messages“ über Geheimcodes, illustriert von Berny Wolff
  • „Chota Becomes a Man“ von Colonel Robert Bruce White
  • „Spin and Marty and The Curse of Dark Mountain“ von John Hughes
  • „Ships in Miniature“ über Modellschiffe
  • „The Watcher“ von George Sherman
  • „Adventure in Hawaii“
  • „Mickey's Mailbox“ mit Fragen über die Unterschiede zwischen Chip und Chap und über schicke Steine
WaltDisneyMagazine14.jpg archive.org
III 5 August 1958
  • „Darlene... Slick Chick Flies High“, Artikel über Mouseketeer Darlene Gillespie
  • „How Television Works“, erzählt von Micky Maus
  • „Playmated of the Far North“ von James Algar, über Eisbären
  • „Zorro's Merry Chase“
  • „The Imposter“ von Tom Jones
  • „Offstage“, Hinter den Szenen der Mouseketeers
  • „Bee Line to Trouble (part 1)“ von George Sherman, illustriert von Bill Bosche
  • „Sherlock Duck and the Master Criminal“
  • „Anything Can Happen“ von Kevin Corcoran
  • „Retreat of the Nez Perce“
  • „Secret of San Rio (part 3)“ von Julius King Jr.
  • „Is There a Peter Pan?“, erzählt von George Darling
  • „The Fallen Giants“ über versteinerte Bäume
  • „Mickey's Mailbox“ mit kontroversen Reaktionen zur Annette-Geschichte, welche die MMC-Serien nacherzählt, und Fragen zur Produktionsdauer von Filmen
WaltDisneyMagazine15.jpg archive.org
III 6 Oktober 1958 WaltDisneyMagazine16.jpg archive.org
IV 1 Dezember 1958
  • „Christmas Eve at Mickey's“, Gedichtsparodie von A Visit from St. Nicholas
  • „Elfego Baca: The Man They Couldn't Kill“ über The Nine Lives of Elfego Baca (1958)
  • „The Runaways of Gascony (part 1)“ von Julius King Jr.
  • „They Meet the Strangest Creatures!“ über ungewöhnliche Tiere
  • „Mickey Mouse Mystery“
  • „An Australian Girl Looks At the U.S.A.“ von Gitta Sacha
  • „The Sunken Fortune“ von William McAllister
  • „The Perfect World of James Bedell“ von John Hughes
  • „Fire in the Night (part 2)“, Geschichte mit Zorro
  • „Anything Can Happen“, reimende Rätsel und Fehlersuchen
  • „Annette's Album“
  • „Still More Adventures of a Brave Mouse“, erzählt von Jaq Souris
  • „Quarter Midget Champion“ über Rennfahrer Dickie Burdge
  • „What's It For?“, ungewöhnliche Apparate
  • „All About Music“ mit Liedtexten zu Paul Bunyan (Lied), I'm No Fool und The Nine Lives of Elfego Baca (Lied) sowie einem Artikel über die Everly Brothers
  • „Best From Our Readers“ mit zwei eingesandten Geschichten: „The Ambush“ von Jane Mickelson und „The Haunted House“ von Elaine Carrol
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leserbriefen über die Sklaven im alten Rom, Goofys Badegewohnheiten und Infos über Carole Ann Campbell (aus den Hardy Boys)
WaltDisneyMagazine17.jpg archive.org
IV 2 Februar 1959
  • „How I Met the King of the Leprechauns“ von Walt Disney
  • „Annette Makes a Record“
  • „John Slaughter, Frontier Lawman“
  • „The Day Briar Rose Met Her True Love“
  • „Brownie, the Fishcatcher“ von James Alger
  • „The Secret of the Hidden Window (part 1)“ von Lee Chaney
  • „Mickey Mouse on Tom Sawyer's Island“
  • „The Runaways of Gascony (part 2)“ von Julius King Jr.
  • „All About Music“
  • „The Brave Mice and the Dragon in the Guest Room“, erzählt von Jaq Souris
  • „Best from Our Readers“
  • „Chip and Dale Meet Scrooge McDuck“
  • „Snapshot Contest Winners“
  • „Cruise of the Eagle“
  • „Mickey's Mailbox“
WaltDisneyMagazine18.jpg /
IV 3 April 1959
  • „Success Story: Roberta Shore“ von Anthony Gray über die Schauspielerin Roberta Shore
  • „The Emporer's Elephant“ von John E. Keller
  • „Anything Can Happen“ mit eingesandten Witzen und einem Wettbewerb
  • „Silhouettes“ von Dick Huemer
  • „It's a Dog's Life?“ erzählt von Shaggy, dem Hund aus „Der unheimliche Zotti(The Shaggy Dog)
  • „Zorro and the Missing Father (part 1)“
  • „Song of a Mouse“, erzählt von Jaq Souris, Gedicht
  • „Magic Playground of Sand“
  • „Secret of the Hidden Window (part 2)“ von Lee Chaney
  • „A Drive Through the Park“ über Fortbewegungsmittel durch Disneyland Resort
  • „How to Ride a Horse“, erzählt von Goofy
  • „All About Music“, Liedtexte zu Sing a Smiling Song, Lonely Guitar und Sleeping Beauty Song
  • „Western Gear“ von Walt Rickell
  • „Best from Our Readers“ mit drei eingesandten Geschichten: „Ralph. the seafaring Dog“ von Ginger Rotan, „All about Cats“ von James Logan und „The first Day of Spring“ von Judy Hatfield
  • „Snapshot Contest Winners“
  • „King of the Tyrants“ von Nancy Fenno
  • „Mickey's Mailbox“ mit Leser-Fragen über den Tod von Elfego Baca, den Rollen von Rudy Lee und den Farben von Annette Funicellos Ballkleid in der Serie „Annette
WaltDisneyMagazine19.jpg archive.org
IV 4 Juni 1959
  • „By the Rocket's Red Glaze“
  • „A Calliope for the Showboat“ von Billy Jane Heath
  • „Annette Answers Your Questions“
  • „Unexpected Holiday (part 1)“ von Frank Reilly
  • „Anything Can Happen“
  • „Mesa Verde: Castle in the Cliff“
  • „The Treasure at Cypress Point“
  • „About Thommy Kirk“
  • „The New Attractions in Disneyland“
  • „Toughy, the Troublemaker“
  • „Zorro and the Missing Father (part 2)“
  • „The Strange Case of the Shattered Statue“
  • „The Brave Mouse and the Vegetarian Cat“, erzählt von Jaq Souris
  • „Best From Our Readers“
  • „All About Music“
  • „Mickey's Mailbox“
WaltDisneyMagazine20.jpg /
IV 5 August 1959
  • „Moochie, Bareback Rider“
  • „Our Shrinking World“
  • „Double Dale“
  • „Trip Through Time“
  • „All About Music“
  • „Hobo Codes“
  • „The Brave Mouse and the Invisible Menace“
  • „Japan's Underwater Girls“
  • „Circus Mood“
  • „Unexpected Holiday (part 2)“
  • „Eyes in the Sky“
  • „Grand Canyon“
  • „Mickey's Mailbox“
WaltDisneyMagazine21.jpg /
IV 6 Oktober 1959
  • „Rivers of Ice“
  • „The Nine Day Queen“
  • „Rockhounds“
  • „First Girl Into Space“ von Mary Carey
  • „Scrooge McDuck Mystery“
  • „The Sargasso Sea“
  • „What's Going On?“
  • „The Romans Had a Name for It“
  • „Why Leaves Change Color“
  • „Kidnapped - A Capsule Classic“
  • „Mighty Mites“
  • „Dogdom's Heroic Three“
  • „Scotland, U.S.A.“
  • „The Johnstown Flood“
  • „Headed for Hitsville (part 2)“
  • „Laugh Time“
  • „Melody“
  • „The Boy and the Bandit“
  • „Ceramic Designs - by You!“
  • „Mickey's Mailbox“
WaltDisneyMagazine22.jpg /

Weblinks[Bearbeiten]