LTB Halloween 7

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Lustiges Taschenbuch Sonderband
Halloween
Band 7
LTB Halloween 7.png
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 24.09.2021
Chefredakteur: Marko Andric
Geschichtenanzahl: 12
Preis: 8,50 €
Besonderheiten:

Kürbisköpfe sind leicht erhoben

Weiterführendes
Liste aller LTB Sonderbände
Ind.PNG Infos zur Ausgabe beim Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Detektiv Donald Duck: Gebt ihm Süßes![Bearbeiten]

XPW MAF 2

Donald trifft Micky und Goofy und als sie nach Entenhausen zurückkehren, müssen sie feststellen, dass alle Entenhausener hypnotisiert wurden. Alle? Nein, Kinder blieben offensichtlich verschont und so versucht Donald nun zu ermitteln, wie es dazu kam. Die Wege führen dazu in den Geldspeicher, wo ein Kürbismonster haust.

Mickys Horrorshow: Doktor Mausensteins Monster[Bearbeiten]

I TL 2410-3

Micky und Goofy fahren durch ein kleines Dorf. Von weitem ist ein Schloss zu sehen. Die Dorfbewohner haben Angst vor den Vorgängen im Schloss und Micky und Goofy wollen sich die Sache genauer ansehen.

Mickys Horrorshow: Die Unsichtbarkeitsformel[Bearbeiten]

I TL 2411-4

Professor Groffin hat einen Unsichtbarkeitstrank entwickelt. Als er ihn austestet, nutzt er die Gelegenheit um Blödsinn zu treiben. Doch rasch erkennt er die Schattenseiten der Unsichtbarkeit.

Mickys Horrorshow: Doktor Goofylls Trank[Bearbeiten]

I TL 2413-3

Doktor Goofyll arbeitet an einem neuen Trank und schreckt auch nicht vor Selbstversuchen zurück.

Eine herzensgute Hexe[Bearbeiten]

I M 27-1

Die kleine Nichte Hexi besucht ihre Tante Gundel. Die muss dann aber entsetzt feststellen, dass Hexi ein braves Mädchen ist. Also will sie der kleinen guten Hexe die Flausen austreiben und sie gemeinsam mit Mim zum Bösen bekehren. Das soll in Entenhausen passieren, wo Hexi dann aber auf Dicky, Dacky und Ducky trifft, mit denen sie rasch Freundschaft schließt. Zusammen hecken sie einen ganz besonderen Plan aus.

Eine Nacht im Geldspeicher[Bearbeiten]

I TL 3358-5P

Dagobert lobt Dussel und Donald dafür, dass sie während ihre Schicht als Wachmänner im Geldspeicher so gute Arbeit geleistet haben. Also erzählen die beiden ihre Nacht von dieser eigenartigen Nacht, Donald macht den Anfang. Bevor Dussel Nachtwächter in Dagoberts Geldspeicher wird, lernt er für eine Prüfung als Geisterjäger. In Dagoberts Geldspeicher versucht er dann Geister anzulocken, was dann die Verknüpfung zu Donalds Geschichte ist.

Oma ist die Beste: Der Gespensterhof[Bearbeiten]

I TL 3388-01

Donni bewacht die Bettlaken auf Omas Bauernhof. Dabei übermannt ihn der Spieltrieb.

Ein ungeheuerliches Kostüm[Bearbeiten]

I TL 3388-6

  • Originaltitel: Paperoga e la passeggiata mostruosa
  • Story: Marco Nucci
  • Zeichnungen: Gigi Cavenago & Lorenzo De Felici
  • Erstveröffentlichung: 28.10.2020
  • Genre: Gagstory, Horror
  • Figuren: Dussel, sowie etliche Entenhausener aus dem Universum der Ducks (oft nur als Verkleidung)
  • Seiten: 6

Dussel spaziert am 31. Oktober durch Entenhausen und wird von allen begrüßt, doch normalerweise verkleidet er sich immer als erstes.

Gigantisches Gemüse[Bearbeiten]

I TL 3359-6

Franz Gans will ein Nickerchen unter einem Baum machen als er plötzlich von einer gigantischen Karotte angegriffen wird. Doch nicht genug, da tummelt sich noch weiteres Gemüse, dagegen ist auch Phantomias, der zu Hilfe kommt, machtlos.

Invasion der Puschelmonster[Bearbeiten]

I TL 2524-2

Donnie sieht in der Wiese komische Muster, daraufhin befürchtet er eine Alien Invasion. Inspiriert vom Film Invasion der Puschelmonster, versucht er nun die möglichen Aliens aufzuhalten. Dazu benötigt er natürlich die Hilfe seiner Freunde.

Das Haus der verzauberten Bilder[Bearbeiten]

I TL 3361-1

Goofy träumt seit langem von einem Traum am See. Endlich kann er sich seinen Traum erfüllen, da er von einem Angebot liest, in dem ein Haus um nur 20 Taler angeboten wird. Micky ist mehr als skeptisch, fährt aber mit seinem Freund zum Haus. Dort stellen sie fest, dass sich im Haus merkwürdige Bilder befinden. Als Micky dann ein Tagebuch findet und vom Vorbesitzer des Hauses, der die Bilder vor 50 Jahren gemalt hat, liest, wird die ganze Sache noch mysteriöser.

Schrecken ohne Ende[Bearbeiten]

I PM 461-1

Donald organisiert ein Halloweenfest. Auch Daisy und ihre Mädels sind eingeladen, jedoch fürchten sie sich sehr schnell. So schwächt Donald die Party etwas ab. So weit so gut, wenn da nicht noch Gustav stören würde.

Weblinks[Bearbeiten]