Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Boundin'

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boundin'
Boundin intro.JPG
© Disney • Quelle: Ausschnitt aus dem Intro
Uraufführung: 5. November 2004
Titelheld: ein Schaf und ein Jackalope
Produzent: Osnat Shurer
Regisseur: Bud Luckey und Roger Gould
Drehbuch: Bud Luckey
Musik: Bud Luckey
Animation: Doug Sweetland (Lead Animator), Carlos Baena, Bobby Beck, Rodrigo Blaas, Matt Majers, Billy Merritt, Alex Orrelle und Roger Rose
Länge: ca. 4:25 Minuten

Boundin' ist ein Pixar Kurzfilm der am 5. November 2004 zusammen mit dem Spielfilm Die Unglaublichen in die Kinos kam. Für Pixar war dies der erste Kino-Kurzfilm in dem Sprache verwendet wird. Dies tut die Geschichte auf Musikalische Art und Weise, die durch den Regisseur Bud Luckey erzählt wird.

Figuren[Bearbeiten]

  • Erzählende Stimme, Bud Luckey
  • ein Schaf
  • einige Maulwürfe
  • eine Schlange die wie Kaa aussieht
  • ein Jackalope

Handlung[Bearbeiten]

Der Jackalope baut das geschorene Schaf wieder auf (© Pixar)

Ein Schaf tanzt durch Gegend und lässt auf Grund seines weißen Falls feiern. Dies geht solange gut, bis er durch einen Bauern im Frühling geschoren wird. Traurig, bleibt das Schaf zurück und wird von allen ausgelacht. Da erscheint ein Jackalope und erzählt ihm das es nur auf sein Können und nicht auf sein Aussehen ankommt. Ab diesem Moment fängt er wieder fröhlich durch die Gegend herumzutollen und kann den Rest seines Lebens, trotz jährlicher Schur genießen.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Bud Luckey schrieb für diesen Film das Drehbuch und komponiert auch die Musik für diesen Kurzfilm. Hierfür ließ er sich von der Gegend in Montana inspirieren. Hier verbrachte er seine Jugend und verwendete diese Szenerie für den Film. Des Weiteren band er die populäre Figur des Jackalopes (so eine Art Wolpertinger) in die Geschichte mit ein.

Eine ursprüngliche Idee war es von Brad Bird dem Regisseur von Die Unglaublichen, dass der ebenfalls von Bud Luckey synchronisierte Superheld Rick Dicker einen Raum betritt und mit einem Banjo in der Hand einige einleitende Worte singt. Diese Szene wurde aber nie verwirklicht. Der Boundin' wurde zeitgleich mit dem Film Jack-Jack Attack für die Veröffentlich des Films Die Unglaublichen unter der Regie von Brad Bird produziert und wurde später auf der DVD des Films Die Unglaublichen veröffentlicht.

Boundin' verwendete als erster Pixar Kino-Kurzfilm Sprache um eine Geschichte zu erzählen. Auf der DVD von Die Unglaublichen, ist der Kurzfilm Who is Bud Luckey? enthalten, der den Regisseur von Boundin' genauer unter die Lupe nimmt. Der Wagen von dem aus das Schaf geschoren wird ist Stanley Steamer der spätere Gründer von Radiator Springs, der Ort in dem Film Cars spielt.

Der Jackalope[Bearbeiten]

Der Jackalope ist im Nordwesten der USA populäres Fabeltier. Er ist ein Hase dem ein Geweih auf dem Kopf wächst. Dabei soll dieser der Gattung der Killer Rabbits angehören und sprechen können. Wenn er auftaucht sollen sehr viele lustige und fröhliche Streiche passieren.

Wissenschaftler vermuten das die Legende auf Grund einer Viruserkrankung mit dem Namen Papillomavirus zurück, da dieser hornartige Tumore an Ohren, Kopf und Körper bilden kann.

Mater und Lightning sehen sich gemeinsam ihre Version von Boundin' an (© Pixar)

Remake[Bearbeiten]

Die Geschichte wird auf der 2.DVD von Cars als Easteregg mit Mater und Lightning parodiert. Dabei übernimmt Mater die Rolle des Jackalope's und Lightning die Rolle des Schafes. Das Easteregg heißt Boundin' (Cars).

Weblinks[Bearbeiten]


The Adventures of André and Wally B. (1984) • Luxo Jr. (1986) • Red's Dream (1987) • Tin Toy (1988) • Knick Knack (1989) • Geri's Game (1997) • It's Tough to be a Bug! (1998) • For the Birds (2000) • Mike's New Car (2002) • Exploring the Reef (2003) • Boundin' (2003) • Jack-Jack Attack (2005) • One Man Band (2005) • Mr. Incredible and Pals (2005)• The Incredible Socks (2005) • Mater and the Ghostlight (2006) • Lifted (2006) • Boundin' (Cars) (2006) • Your Friend the Rat (2007) • Presto (2008) • BURN·E (2008) • Partly Cloudy (2009) • George and A.J. (2009) • Dug's Special Mission (2009) • Day & Night (2010) • Day & Night (2010) • Hawaiian Vacation (2011) • Small Fry (2011) • La Luna (2012) • Partysaurus Rex (2012) • Der blaue Regenschirm (2013)
Für Details und kommende Produktionen siehe auch: Liste aller Pixar-Filme