Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

Geri's Game

Aus Duckipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geri baut sein Schachspiel auf (© Disney/Pixar)

Der Kurzfilm Geri's Game kam gemeinsam mit Das große Krabbeln am 12. Februar 1999 in die deutschen Kinos. Bereits 1997 wurde der Film mit einem Oscar als bester Kurzfilm ausgezeichnet.

Figuren[Bearbeiten]

  • Geri

Handlung[Bearbeiten]

Ein älterer Herr mit dem Namen Geri baut ein Schachbrett auf. Dazu hat er sich einen schönen Platz in einem einsamen Park oder einem Café ausgesucht.

Danach setzt sich Geri und beginnt den ersten Zug mit einem seiner Bauern. Danach erhebt er sich und geht zum Platz gegenüber. Dazu setzt er seine Brille ab und eröffnet seinen Gegenangriff. Nach diesem Zug setzt sich Geri wieder rüber und greift wieder an. Das Spielchen geht weiter und der Geri ohne Brille haut eine Spielfigur nach der anderen aus dem Spiel.

Als Geri mit der Brille bemerkt das er am verlieren ist, täuscht er eine Herzattacke vor und geht zu Boden. Der andere Geri sieht sich verwundert an. Geri mit der Brille dreht das Schachfeld um und hat nun sämtliche Figuren in der Hand. Der andere Geri erkennt nun das er keine Chance mehr hat und muss sich langsam aber sich geschlagen geben. Der große Preis dieses merkwürdigen Spiels ist Geris Gebiss.

Der Gesamteindruck auf den Zuschauer[Bearbeiten]

Der Film ist eigentlich ganz fröhlich und lustig. Dennoch vermittelt der Film ein bedrückendes und einsames Gefühl das schwer in Worte zu fassen ist. Geri ein alter Mann der stellvertretend für die vielen einsamen alten Menschen mit sich selbst Schach spielt und den Zuschauer mit der Nase auf ihre Einsamkeit stoßen möchte. Geri nimmt sein Gegenüber das nur in seiner Fantasie vorhanden ist, sehr ernst und spielt und spielt. Auch er ist wie Vincent Malloy aus Vincent eine gespaltene Persönlichkeit.

Trivia[Bearbeiten]

  • Geri hatte 1999 einen Gastauftritt als Spielzeugrestaurator in dem Film Toy Story 2.

Weblinks[Bearbeiten]

The Adventures of André and Wally B. (1984) • Luxo Jr. (1986) • Red's Dream (1987) • Tin Toy (1988) • Knick Knack (1989) • Geri's Game (1997) • It's Tough to be a Bug! (1998) • For the Birds (2000) • Mike's New Car (2002) • Exploring the Reef (2003) • Boundin' (2003) • Jack-Jack Attack (2005) • One Man Band (2005) • Mr. Incredible and Pals (2005)• The Incredible Socks (2005) • Mater and the Ghostlight (2006) • Lifted (2006) • Boundin' (Cars) (2006) • Your Friend the Rat (2007) • Presto (2008) • BURN·E (2008) • Partly Cloudy (2009) • George and A.J. (2009) • Dug's Special Mission (2009) • Day & Night (2010) • Day & Night (2010) • Hawaiian Vacation (2011) • Small Fry (2011) • La Luna (2012) • Partysaurus Rex (2012) • Der blaue Regenschirm (2013)
Für Details und kommende Produktionen siehe auch: Liste aller Pixar-Filme