Aktuelle Disney-News, spannenden Einblicke und viele Informationen! Über diesen Link gelangst du auf unsere neue 20px-Facebook-Logo 200px.pngacebook-Seite!

70 Jahre Onkel Dagobert

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
70 Jahre Donald Duck
Erscheinungsdatum: Oktober 2017
verantwortlicher Redakteur: Dominik Madecki
Anzahl Geschichten: 11 Geschichten
Preis: € 25,00 (D)
Bindung: 178 Seiten Hardcover
ISBN: 978-3-7704-3970-6
Das Cover. (© Disney, © Egmont Ehapa)

Allgemeine Infos[Bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten]

Alles Gute, Onkel Dagobert![Bearbeiten]

Von klein auf: Der Mann, der Mythos, die Millionen[Bearbeiten]

  • Themeneinleitung von Jano Rohleder
  • Seitenanzahl: 1
  • über Onkel Dagoberts Kindheit und Werdegang
  • Erwähnung und Panels von „Der Letzte aus dem Clan der Ducks“ (Skript und Zeichnungen Don Rosa) und „Die Geschichte von Onkel Dagoberts Bett“ (Skript: Vic Lockman, Zeichnungen: Carl Barks; in der Geschichte wird erstmals Onkel Dagobert als Schuhpurtzjunge gezeigt; dass er als Schuhputzjunge seinen ersten Zehner verdiente, erfährt man allerdings erst in „Die große Langeweile“ (in diesem Band abgedruckt) (,die damit eine der wenigen Nicht-Barks-Geschichten ist, von der Fakten in Rosas Dagobert-Biographie SLSM übernommen wurden.))
  • Einstimmung auf „Die große Langeweile“ und „Wart auf mich“

Die große Langeweile[Bearbeiten]

Der erste Geldspeicher[Bearbeiten]

Wart auf mich[Bearbeiten]

Probleme des Reichtums[Bearbeiten]

Kleingeldprobleme[Bearbeiten]

Investieren statt verlieren[Bearbeiten]

Wettstreite[Bearbeiten]

Gewichtige Edelsteine[Bearbeiten]

Geld in Gefahr![Bearbeiten]

Der Fall des verschwundenen Geldes[Bearbeiten]

Der Stolz von Entenhausen[Bearbeiten]

Mit dem Kopf durch die Wand[Bearbeiten]

Geschäftsideen[Bearbeiten]

Marzipan, Herr des Dschungels[Bearbeiten]

Onkel Dagobert und die Urlaubskonserven[Bearbeiten]