LTB 563

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tick, Trick, Track.jpg Achtung! Dieser Artikel behandelt einen Band, der noch nicht erschienen ist. Sämtliche Daten stammen von Lustiges Taschenbuch.de und/oder INDUCKS.


Lustiges Taschenbuch

Band 563

Von allen gejagt
LTB 563.jpg
(© Egmont Ehapa)

Erscheinungsdatum: 13. September 2022
Editorial Director: Marko Andric
Redaktion:

Stephanie Bens

Übersetzer:
Geschichtenanzahl: 10
Seitenanzahl: 254
Preis: D: 7,99 €
A: 8,50 €
CH: 14,20 SFR
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher
Covergalerie
link=http://coa.inducks.org/issue.php?c=de%2fLTB+563 LTB 563 Infos zu LTB 563 beim Inducks


Inhalt[Bearbeiten]

Von allen gejagt[Bearbeiten]

D 2021-144

Fortschritt vom Lande: Unter Beobachtung[Bearbeiten]

I TL 3336-01

DoppelDuck: Kurzschluss[Bearbeiten]

I TL 3345-1P

Donald hat seinen inzwischen vierten schlecht bezahlten Job angenommen, um über die Runden zu kommen – dafür ist er aber auch rund um die Uhr im Einsatz. Die Agentur, die ihn nicht bezahlt, braucht ihren einzigen Agenten aber auch: Die Aktinie, die besiegt sein zu schien, ist doch noch aktiv, aber viel größer als gedacht, die Mitglieder kennen sich untereinander, der Anführer scheint eine künstliche Intelligenz zu sein, das Ziel ist die totale Weltherrschaft, und es ist nicht sicher, ob die (drei Mann starke) Agentur auch unterwandert ist. Und Kay-K mischt natürlich auch mit. Der im Titel angekündigte Kurzschluss kann also nicht weit weg sein…

Der Sorgensauger[Bearbeiten]

I TL 3293-6

Dagobert braucht dringend eine neue Erfindung, die Daniel Düsentrieb aber auf die Schnelle auch nicht parat hat, so dass er mal wieder seine Denkkappe aufsetzt. Donald sieht das und schlägt eine Variation vor, die den Träger von seinen Sorgen befreit. Das kann natürlich nicht klappen, niemandem ist ja damit gedient, völlig sorglos und unvorsichtig durchs Leben zu gehen. Und genau da setzt Gundel an…

Zelle mit Aussicht[Bearbeiten]

I TL 3298-03

Sauber gelöst![Bearbeiten]

I TL 3430-4

Das Weiße Phantopedilum[Bearbeiten]

I TL 3429-1P

Das Schwarze Phantom ist zur Witzfigur geraten – immer banaler sind seine Coups gescheitert, er ist nur ein Verbrecher unter vielen. So nicht. Entenhausen soll wieder erzittern. Zu diesem Zweck hat das Schwarze Phantom Blumen gezüchtet, die bei denjenigen, die mit ihnen in Kontakt kommen, mehr oder weniger große Erinnerungslücken auslösen – die aber auch wieder vergehen. So versinkt Entenhausen im Chaos, während das Phantom Micky in eine Falle lockt…

Das Weiße Phantopedilum ist der Auftakt oder auch eine Art Prolog zu einer Reihe von Geschichten von Marco Nucci und Casty, in denen das Schwarze Phantom zu alter Stärke zurückkommen soll.

Aus eigener Erfahrung[Bearbeiten]

I TL 3310-3

O.M.A.: Das Schwarze Grauen[Bearbeiten]

D 2021-201

Mit Stock, Charme und Zylinder: So ein Kleister![Bearbeiten]

D 2021-009

Links[Bearbeiten]