LTB Spezial 95

Aus Duckipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Lustiges Taschenbuch Spezial
Band 95
Ein Tag am Meer
LTB Spezial 95.jpg
Erscheinungsdatum: 09. Juli 2020
Chefredakteur: Peter Höpfner
Übersetzer: Michael Bregel, Peter Daibenzeiher
Geschichtenanzahl: 21
Seitenanzahl: 512
Preis: 9,95 €
Besonderheiten:
/
Weiterführendes
Liste aller Lustigen Taschenbücher Spezial
Ind.PNG Infos zu LTBSP 95 beim I.N.D.U.C.K.S.
Hardcover
LTB Spezial 95 ist als Enthologien 53: Relax! – Entspannt am Strand (im Rahmen der Enthologien-Reihe) auch im Hardcover erschienen.
ENT53.png



Inhalt[Bearbeiten]

Die unbezahlbare Insel[Bearbeiten]

I TL 2956-2


Am Meer mit Goofy: Schwimmflossen[Bearbeiten]

I TL 2380-01


Die goldene Ananas[Bearbeiten]

D 2010-054


Murmel, murmel[Bearbeiten]

I TL 2636-4


Partner in der Not[Bearbeiten]

I PK 90-2


Bademeister Duck[Bearbeiten]

I TL 2380-6

Tick, Trick und Track verschaffen Donald einen Job als (Hilfs)Bademeister. Doch dieser Job erweist sich als äußert schwierig. Alles muss genau im Zeitplan liegen, ordentlich ausgeführt werden und wenn man schneller ferig ist, gibt es eine Zusatzaufgabe. Abends findet dann noch eine Tagesversammlung statt, sodass man keine freie Minute hat. Das ist natürlich nichts für Donald, der lieber auf der faulen Haut liegen würde...


Ein Strand voller Schurken[Bearbeiten]

I TL 2700-6


Schräge Scherze[Bearbeiten]

I TL 2430-6


Rivalen des Glücks[Bearbeiten]

D 2004-070

→ Siehe auch Rezension zu Rivalen des Glücks


Alles für einen Zehner![Bearbeiten]

I TL 2594-3


Die Jagd nach dem Umschlag[Bearbeiten]

I TL 2148-3


Held in Badehosen[Bearbeiten]

D 2006-316


Die Milliardeninsel[Bearbeiten]

I TL 2547-2

Den ewigen Kampf um den Präsidententitel im Milliardärsklub soll diesmal der Tüchtigste gewinnen – und der soll sich im Überlebenskampf auf einer einsamen Insel bewähren. Ein Konkurrent nach dem anderen gibt auf und schließlich bleiben nur Dagobert und Klaas Klever übrig. Denn erstaunlicherweise findet Klever Früchte in Hülle und Fülle und fischt Fische aus dem Meer, während Dagobert darbt. Doch schließlich kommt er dahinter, dass sich Klever von Anwantzer helfen lässt und dass die Insel gar nicht so unbewohnt ist, wie alle gedacht hatten. Dank versteckter Kameras wird Klevers Geständnis, getrickst zu haben, live über den Inselfernseher übertragen. Damit hat Dagobert gewonnen.

→ Siehe auch Rezension zu Die Milliardeninsel

„Dussel“iger Ferienspaß Teil 1[Bearbeiten]

I TL 2072-01

Die erste Folge der One-Pager-Serie „Dussel“iger Ferienspaß mit Dussel in den Ferien. Diesmal geht es um Sandbauten am Strand.
→ Siehe auch Rezension zu „Dussel“iger Ferienspaß 1


Die Insel im Wind[Bearbeiten]

I M 38-1


Ferien mit Folgen[Bearbeiten]

I TL 2537-7

→ Siehe auch Rezension zu Ferien mit Folgen

Gustav erzählt Donald von einem bestimmten Typ von Urlaubsreise, den Folgeferien. Durch Siege in verschiedensten Kategorien können sich fleißige Urlauber weitere Reisen erspielen. Gustav hat gerade sechs Monate ununterbrochene Folgeferien hinter sich und hat langsam genug davon, aber er ermöglicht Donald durch sein Glück, an einer Folgeferienreise teilzunehmen. Obwohl Donald gerne den Strand genießen würde, ist er nicht hier, um sich zu erholen, sondern um an Wettbewerben teilzunehmen. Also strengt er sich an und gewinnt einen nach dem anderen. Allerdings wird als Gewinner der nächsten Folgeferien trotzdem nicht Donald bestimmt. Da die folgenden Ferien auf einer einsamen Insel stattfinden, meint der Veranstaltungsleiter, dass dies für Donald viel zu fade sei und er Action brauche. Also hatte Donald wieder mal Pech.

DoppelDuck: Hong Island[Bearbeiten]

I TL 2855-1


Die Meerschaummuschel[Bearbeiten]

I TL 2586-5


Zwei Männer am Strand[Bearbeiten]

I TL 2335-2


Traumhafte Träume[Bearbeiten]

I PM 129-2


Ein gelungener Fischzug[Bearbeiten]

D 2004-144

→ Siehe auch Rezension zu Ein gelungener Fischzug


Weblinks[Bearbeiten]